Frage von helsking, 25

Hallo, was sind eigentlich die Unterschiede zwischen Gleich- und Wechselspannungsgeneratoren?

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 9

gleichstromgeneratoren gibt es eigendlich nicht. ein generator lebt vom wechsel zwischen den feldern. das heißt JEDER generator ist ein wechselstromgenerator.

was man landläufig so als gleichstromgenerator kennt hat in der regel einen komutator, der polt mit jeder halebn umdrehung den Ausgang des Generators um, so dass am ende ein gleichstrom heraus kommt.

die technik ist aber mittlerweile veraltet. braucht man gleichstrom, macht man das heute mit halbleitergleichrichtern. in der regel mit einem drehstrombrückengleichrichter in verbindung mit einem 3phasigen permanentmagentgenerator. das funktioniert einfach besser, ist einfacher und weniger anfällig.

lg, Anna

Antwort
von klugshicer, 16

Ein Gleichstromgenerator verfügt über einen Gleichrichter.

Kommentar von helsking ,

hey, danke für die Antwort, aber es ist doch nach einem Gleichspannungsgenerator gefragt, oder ist das das Selbe ?:)

Kommentar von klugshicer ,

Nun ja ein Generator kann nun mal (konstruktionsbedingt) nur Wechselspannung erzeugen. Wenn man Gleichstrom haben will muss den Wechselstrom gleichrichten.

Gleichstrom lässt sich auf direktem Weg nur über Solarzellen erzeugen.

Antwort
von Leerlaufprozess, 14

Der eine Generiert Gleichspannung, und der andere Wechselspannung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community