Frage von Jochengernd, 64

Hallo, was ist a/ a+b und nochmal durch a, Ist es a/ a x a + b x a oder was wie kann man es anders schreiben?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 8

Schreiben wir es mal sauber auf:

(a / (a+b)) / a          einige Klämmerchen mehr musst du dir hier schon abringen

http://dieter-online.de.tl/Br.ue.che-1.htm

Zuerst kann man die beiden Nenner in einen packen, weil Divsion durch eine Zahl dasselbe ist wie: Nenner mit dieser Zahl multiplizieren.

(a / (a+b)) / a  =  a / (a * (a+b))       | a kürzen
                      =  1 / (a + b)

Antwort
von Mikkey, 23

Nach Deinem Zettel ist das Ergebnis 1/(a+b)

Kommentar von Jochengernd ,

Stimmt, ich muss a+b in Klammern setzen und diese mit a multiplizieren und da a oben ist und a unten kürzt sich das letzte a weg ich ich erhalte 1/ a+b 

Danke 

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 17

Dank deines Bildes sehe ich jetzt was du meinst.

Ein a kürzt sich raus, du erhältst -->

1 / ( a + b)

Also -->

(a / (a + b)) / a = 1 / (a + b)

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 37

Meinst du (a / a) + b oder meinst du a / (a + b) ??

Kommentar von Jochengernd ,

a geteilt a + b und ich muss das ganze nochmal durch teilen 

Wie kann ich es als einen Bruch schreiben, muss ich a mit den unteren Zahlen, sprich mit a+b multiplizieren und erhalte a^2 + b mal a oder wie mache ich es

Kommentar von Jochengernd ,

Das ganze nochmal durch a teilen 

Kommentar von DepravedGirl ,

Was von beidem ist es denn jetzt ???

1.) (a / a) + b

oder

2.) a / (a + b)

1.) oder 2.) ??, was davon ist es ?

Kommentar von Jochengernd ,

Keins davon, ich muss a / a+ b machen und der Aufgabe nochmal durch a teilen, wie fasse ich das ganze in einem zusammen 

Kommentar von DepravedGirl ,

Sorry, leider verstehe ich nicht was du möchtest.

Und da das so ist, kann ich dir leider nicht helfen.

Ich hoffe du bekommst noch von jemand anderem eine Antwort der versteht was du willst.

Antwort
von Jochengernd, 29

Ich suche die Zusammenfassung von a/a+b/a 

Wo stecke ich das 2 a hin? Ich will ja einmal teilen und nicht 2mal teilen 

Ich muss das 2 mal teilen doch irgendwie zusammenfassen können, so dass ich nur 1 mal teile und das 2 a irgendwo in den Bruch mit ein bringe 

Kommentar von DepravedGirl ,

Ein a kürzt sich raus, du erhältst -->

1 / ( a + b)

Kommentar von Volens ,

Deine Frage hier ist aber etwas anderes als deine Gesamtfrage.
Die Antwort auf dieses Problemchen ist:

a/a+b/a = (a + b) / a

Gleichnamige Brüche können zusammengefasst werden.

Der Ausgangspunkt dieser Frage ist meist:
wie schreibt man 1 + b/a als Bruch? Dann folgt die eben skizzierte Überlegung;

1 + b/a  =  a/a+b/a  =  (a + b) / a

Antwort
von risandivon, 9

a/a+b/a = a/a+b/a/1 -> mit kehrwert multiplizieren
=a/a+b × 1/a -> a kürzen
Bleibt übrig 1/a+b

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten