Frage von schollis02, 19

Hallo! Was heißt keine höhergradige Belastung?

Hand Op.

Antwort
von bikerin99, 7

Keine anstrengenden Belastungen als der üblichen des Alltags, z.B. Schweres mit der Hand heben, nichts tun, wo du die Hand mehr gebrauchst als üblich, z.B. keine handwerklichen Tätigkeiten, nicht zu viel am Computer schreiben oder spielen,... - das wäre meine Interpretation. Also die Hand schonen.
Aber du könntest auch beim Arzt nachfragen.

Kommentar von Tamtamy ,

Dem schließe ich mich an! Da wird auch der Arzt keine genauere Beschreibung geben, da das sonst auf 5 DIN A4 Seiten aufgeschrieben werden müsste.

Antwort
von Ingoberta, 6

Kaffeetrinken geht in Ordnung, aber nicht unbedingt putzen.

Am besten fragst du beim Arzt/Chirurgen nach.

Antwort
von Inked95, 6

Das du deine Hand nicht allzu sehr belasten darfst.

Antwort
von DjangoFrauchen, 5

Du sollst mit der Hand nichts machen, was wirklich Kraft erfordert.

So verstehe ich das zumindest...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten