Frage von Kayanna, 38

Hallo. Was haltet Ihr von einer "Let's Dance" (RTL) Staffel für Nicht-Promis, also für ganz normale Leute wie du und ich? Denkt ihr, das käme gut an?

Antwort
von rotesand, 15
Ist mir egal.

In Zeiten des Trash-TV, in denen fast jedes noch so sinnfreie Format total propagiert wird & bestimmt auch jede Menge Zuschauer für sich gewinnen könnte, wäre es sicherlich ein Garant für ein gewisses Publikum. Liefe das dann noch am Wochenende, würde es bestimmt ein beträchtliches Forum haben.

Ich würde es mir trotzdem nicht ansehen, auch weil mich "Let's Dance" nicht sonderlich interessiert & ich da lediglich einschaltete, als Heide Simonis mitmischte..! 

Mir ist es dahingehend total egal!

Antwort
von CunioXd, 27

Ich fand lets dance noch nie so besonders gut

Antwort
von Malavatica, 25
Das schaut sich doch niemand an.

Zu langweilig. Ein promi sollte dabei sein. 

Kommentar von Kayanna ,

Langweilig? Ist es denn nicht interessant, wie der Metzger um die Ecke tanzt, oder die Kassiererin bei Edeka, die immer so nett ist??? Oder die Lehrerin meiner Tochter? Oder mein Mathelehrer? Oder der Nachbar, der immer so unfreundlich ist? Man kann das doch weit, weit auslegen. :-)

Kommentar von Malavatica ,

Nein, wirklich nicht. Obwohl ich dieses Fernsehformat sehr gerne habe. 

Antwort
von Kayanna, 9
Find ich super! Würde ich mich sofort bewerben!

Danke, für die bisherigen Antworten und die - leider etwas dürftige - Teilnahme. Bitte stimmt doch auch ab. Dies ist eine ABSTIMMUNG. Das würde mir mehr weiterhelfen. :-)

Ich möchte die Wahl übrigens NICHT manipulieren. Wollte nur meine Meinung zu dem Thema kundtun.

Antwort
von DerUniKuchen, 14
Das schaut sich doch niemand an.

Da ist sogar das Super Talent interessanter!

Antwort
von emib5, 14
Das schaut sich doch niemand an.

Wen interessiert das dann. Das gucken die Leute doch nur wegen der Promis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten