Frage von Petra1978 06.02.2010

Hallo-Was brauche ich für 3Wochen Mutterkindkur auf Sylt mit 2 Kindern (Checkliste)?

  • Antwort von vincent 06.02.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Viele, viele Euros.

  • Antwort von icke01 06.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    hier ist eine Liste:
    Was muss ich mitnehmen Um Ihnen die Vorbereitung auf die Kur zu erleichtern, hier eine Checkliste für die wichtigsten Dinge – auch als pdf-Datei

    Ihre persönliche Checkliste für Ihren Aufenthalt

    Habe ich die beiliegenden Informationen unterschrieben zurückgeschickt? Habe ich der Klinik meine Ankunftszeit mitgeteilt und wie ich anreise? Sind die Kinder frei von ansteckenden Krankheiten? Habe ich folgendes für mich und die Kinder eingepackt?

    Personalausweis (ggf. Schwerbehindertenausweis) Impfausweise, ausgefüllte Patientenfragebögen für Sie und die Kinder, Kurfähigkeitsbescheinigungen vom Hausarzt, evtl. ärztliche Befunde Chipkarten der Krankenkasse (ggf. Zuzahlungsbefreiungskarte) Medikamente, die eingenommen werden müssen (Salben für die Haut, Inhalate usw.) unbedingt ausreichend für 3 Wochen oder ein Rezept von ihrem Hausarzt Fieberthermometer finanzielle Ausstattung für Ihre persönlichen Ausgaben (Nutzung der Waschmaschinen, Telefonkosten und dergleichen, Materialkosten für Kreativangebote) Babyphon, falls Sie es nicht gegen eine Kaution von 50,00 € ausleihen möchten persönliches Spielzeug für Ihr Kind/Ihre Kinder Badeanzug, Bademantel, Badetuch, Badeschuhe, Schwimmflügel Turnschuhe, geeignete Gymnastikbekleidung, rutschfeste Schuhe für das Kind/die Kinder feste Schuhe zum Wandern Hausschuhe einen Rucksack oder Beutel für die Sachen ihrer Kinder in der Kita Kinderwäsche und Schuhe mit Namen versehen ausreichend Windeln und Feuchtigkeitstücher Waschpulver Sonnenschutz Föhn

    http://www.awo-sano.de/faq.html

  • Antwort von vollimleben 06.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Jetzt aber!!!Denk doch mal selber nach!was für kalte,nasse,und warme Tage dazu badezeug und Lieblings Kuscheltier der Kinder!

  • Antwort von Kolumna 07.02.2010

    Hallo Petra, eigentlich sollte den Kurpapieren eine Scheckliste beiliegen. Auf jeden Fall benötigst Du Badesachen, Sportsachen, Körperpflegeprodukte, Schlafanzug, für mindestens eine Woche Unterwäsche zum Wechsel, warme Kleidung - da auf Sylt ein Reizklima herrscht und es jetzt noch sehr kalt ist - Mütze und Schal nicht vergessen, wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und für den Aufenthalt in der Klinik einige leichtere Sachen.

    In der Regel haben die Mutter-Kind-Heime eine Waschmaschine, so dass Du zwischendurch auch mal die Wäsche waschen kannst. Ich würde in der Klinik einfach mal anrufen. Ich wünsche Euch Dreien einen schönen Aufenthalt und gute Erholung. LG

  • Antwort von miccy 06.02.2010

    Genug Anziehsachen für Dich und Deine Kinder , Zahnbürsten , Zahnpasta , Kamm , Waschzeug , Krankenkarte , Ausweis , Kuscheltiere der Kinder , Badesachen , etwas zum Lesen für Dich usw...

  • Antwort von rompi 06.02.2010

    Ziemlich viele Klamotten!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!