Frage von Konzulweyer, 43

Hallo, warum schlägt das Wetter in letzter Zeit immer so Kapriolen?

Der Main war früher im Winter immer zugefroren und wir haben als Kinder mit einem Spaß Eishockey gespielt. und das war das letzte mal vor über 40 Jahren der Fall. Ich glaub die Natur wird sich demnächst an den Menschen katastrophal rächen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Taaly, 15

Das Wetter (also als kurzfristiges Phänomen) ändert sich mit dem Klima (also den längerfristigen Auswirkungen). Das Klima war auf der Erde nie wirklich stabil. Warmzeiten und Kaltzeiten wechseln sich in unregelmäßigen Abständen ab. 

Wenn Sie sich mit Geschichte beschäftigen, stoßen Sie überall auf entsprechende Hinweise. Während des Mittelalters, konnte Wein z.T. bis viel weiter in den Norden angebaut werden - Warmzeit. Folgt man dieser Spur, stößt man auf Sturmfluten (die ganze Landstriche vernichteten), Hungerkatastrophen, usw. usf.

Wer maßt sich da an, zu entscheiden, welches die "richtige Temperatur" für die Erde ist?

Um das auch noch klar zu stellen: In einem Punkt haben Sie vollkommen recht. Der Mensch schafft es durch seinen Einfluss die Klimaveränderungen enorm zu beschleunigen...

Kommentar von Konzulweyer ,

Ja, sie haben Recht. Meines Wissens gab es so um 14. - 16. Jahrhundert eine sog kleine Eiszeit. Aber heutzutage ist doch vieles hausgemacht.

Antwort
von Wischkraft1, 9

Kommt auch daher, weil zu wenige klimaneutrale Kernkraftwerke gebaut wurden, bestehende abgestellt und die Kraftwerke mit Oel, Kohle,Braunkohle den nötigen Strom produzieren. Die paar Windrädli und die super inneffizienten Fotovoltaikpanels produzieren eben  nur dann Strom, wenn die Situation es ergibt und nicht, wenn Strom gebraucht wird.

Und

Es wird nicht besser! Autos werden vermehrt anstatt mit Benzin/Diesel mit Strom betrieben. Wäre ja an und für sich gut, wenn der Strom auch aus klimaneutralen Quellen kommen würde. Weitere Stromfresser werden laufend hergestellt. Der Verbrauch im normalen Haushalt kennt über die Jahre nur eine Richtung: Nach oben, Mehrverbrauch.

Antwort
von spriday, 22

Klimawandel in Deutschland!

Antwort
von Jethelm1887, 27

Ja das stimmt

Mfg

Antwort
von DeniiisFB, 21

Das Wetter macht was es will 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten