Frage von Sebiuba, 57

Hallo, warum muss man nach einem Auslandsjahr ( z.B. in Amerika) die Klasse in danach in Deutschland wiederholen?

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 28

Weil du zwar in Englisch weiter bist, in vielen anderen Fächern aber ein Jahr hinter her. Die Bildungsstandards unterschiedlicher Nationen sind oft sehr unterschiedlich. Und das Level einer US-Highschool liegt in der Regel deutlich unter dem Niveau einer gymnasialen Oberstufe.

Antwort
von quarklabor, 31

Wenn du nachweisen kannst, dass du genau den gleichen Stoff bzw. alles notwendige, was du für die Oberstufe brauchst, auch in den USA bzw. anderswo lernst, dann ist das kein Problem.

Meistens wird das aber nichts, weil die Lehrpläne stark verschieden sind, dann kommt dazu, dass die Anerkennung von den Lehrern/Rektor hier in Deutschland abhängt und drittens durch Sprachschwierigkeiten tatsächlich nicht der Stoff gemacht wurde (vielleicht nicht bei Englisch).

Auch bekommst du ja in der Zeit eigentlich schon Noten, die mit ins Abi zählen und wenn du die nicht hast, müsstest du sie aus dem Austausch mitbringen und dann ist wieder das Problem mit der Anerkennung, Umrechnung..

Achja EF ist übrigens nicht unbedingt zu empfehlen..

Kommentar von timea1304 ,

naja du weißt doch gar nich in welchem jahrgang sie is weil du sagst abi .-.

Kommentar von timea1304 ,

jap und ef is echt net zu empfehlen

Antwort
von JessiiicaB, 33

Weil du viel von dem Unterricht verpasst. In Deutschland und anderen Ländern werden die Themen in unterschiedlichen Klassen unterrichtet und auch anders.

Antwort
von timea1304, 13

Jaein
Das hängt von bundesland und schule ab.
Da musst du mal deine schule fragen also ich geh auf die Philippinen (bekomm da noch nich nal n zeugnis ) und darf dann tz in die 11. Zwar werde ich dann glaub son probe monat machen ob ich mit den stoff mitkomme aber sonst geht das

Wie gesagt schule fragen :)

Antwort
von thomsue, 26

Weil du das Jahr hier verpasst hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community