Frage von ktd187, 7

Hallo, undszwar will ich zuhause spanish lernen. A1 bis C2. will es komplett lernen. Will aber keine kurse besuchen wo ich 300/monat ausgebe. Empfehlungen?

Professionelles Spanisch lernen zuhause.

Antwort
von SuMe3016, 6

Ich kenn nur Rosetta Stone. Damit hat mein Mann ganz gut Deutsch gelernt. Aber professionell? kA wie weit man damit kommt.
Andernfalls kannst du dir spanische Brieffreund suchen, wenn du die Basics schon kannst und mit denen auch mal quatschen.

Kommentar von ktd187 ,

Ist dieses Rosetta Stone so ein Paket was man kaufen kann mit DVD und Büchern oder ne Internetseite ? Und habe mehrere Freunde aus Lateinamerika. Das ist kein Problem. Danke fürs antworten

Kommentar von SuMe3016 ,

Es ist ein Computerprogramm, mit dem man die Sprache lernen kann, Übungen machen, Texte lesen usw. Angeblich ist die Arbeitsweise ähnlich dem Erwerb der Muttersprache bei Kindern.

Kommentar von ktd187 ,

Ja hab nachgeschaut, danke. Sieht eigentlich gut aus aber ob man damit die Sprache komplett kernen kann ? Weil will vielleicht in ein lateinamerikanisches Land reisen und dort geschäftlich aktiv sein. Und das ist teuer. 200 euro... o.O trotzdem danke. 

Antwort
von Gummibusch, 6

Langenscheidt Sprachkurs und DP Vokabeltrainer

Kommentar von ktd187 ,

Hab keinen Komplettpaket a1-c2 gefunden von langenscheidt. Hab den komplettkurs von sprachenlernen24.de gefunden. Wie ist der und wo kann man einen langscheidt komplettkurs finden ? Wäre am besten wenn es so mit Büchern und Cds/Dvds bestückt ist und sogar vielleicht ne audiodatei hat. 

Kommentar von Gummibusch ,

Stimmt leider, C muss man wahrscheinlich dazukaufen, der grössere von LS geht glaube ich bis b2. (Hat Bücher plus CDs/Audiodateien)

Mit anderen kenne ich mich leider nicht aus. 

Kommentar von ktd187 ,

Alles klar mein Freund. Ich werde mal nachschauen. Danke dir!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten