Frage von Brezzzy1107, 94

Hallo und zwar werde ich im Dezember 16 und möchte gerne mit der Erlaubnis meiner Eltern ausziehen..geht das? Möchte nicht unbedingt ins Kinderheim?

Antwort
von Taaly, 46

Ja, das geht selbstverständlich. Deine Eltern haben das Sorgerecht, welches auch das Aufenthaltsbestimmungsrecht beinhaltet - sie dürfen also bestimmen, wo Du wohnst. Solange dabei das "Kindeswohl" nicht gefährdet ist, kann niemand etwas dagegen tun. Natürlich bleiben sie auch weiterhin unterhaltsverpflichtet, müssen also die Wohnung und deinen Unterhalt in diesem Fall bezahlen...

Antwort
von IIIIIlllllIII, 54

Hast grad vielleicht einen schlechten Tag/Woche gehabt. Eltern nerven manchmal wenn dir das alles zu viel wird mach doch in den Ferien eine Jugendreise, oder geh in ein Feriencamp. Hört sich komisch an ist aber cool um runter zu kommen und neue Leute kennen zu lernen

Antwort
von Layaron, 34

Um was geht's eigentlich...

In ein Heim kommt so schnell niemand. Wenn's Probleme zuhause gibt wende dich an das Jugendamt oder Telefonserlsorge die helfen Dir weiter. 

Es gibt auch betreutes wohnen und und und Lösungen gibt's immer. Anpacken muss man es halt.

Gutes gelingen

Antwort
von FelinasDemons, 60

Ja,das geht. Wenn deine Eltern einverstanden sind. Du musst nicht in ein Kinderheim .

Antwort
von LenaMariaa97, 51

Wieso schon mit 16 ausziehen? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten