Frage von xzlalalara1234, 37

Hallo und zwar war ich letztes jahr im August beim Zahnarzt dieser hat mir einen faulen zahn raus gerießen aber es war kein Milchzahn aber er aber nachgewachse?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von michi57319, 11

Emmy hat Recht. Es kann nur ein Backenzahn gewesen sein, weil nur darunter/daneben noch ein anderer Zahn sitzt. Wenn der Weisheitszahn nun den Platz einnimmt, ist alles in Ordnung. Pflege ihn gut, nochmals kommt kein Zahn an dieser Stelle nach!

Antwort
von emily2001, 24

Hallo,

normalerweise gibt es keinen Ersatz für endgültige Zähne, aber wenn du schon etwas älter als 16 oder 17 Jahre bist, kann es sein, daß ein Weißheitszahn den Platz des fehlenden Zahnes eingenommen hat, vorausgesetzt der ZA hat dir einen Backenzahn gezogen.

Emmy

Kommentar von xzlalalara1234 ,

ja ich weiß s Problem ist ich bin erst 12 und ja es ist ein Backenzahn was is dann


Kommentar von emily2001 ,

Frag trotzdem deinen ZA, wie das später evtl. gemacht werden könnte.

https://www.gutefrage.net/frage/kann-man-durch-eine-zahnspange-den-fehlenden-bac...

Emmxy

Antwort
von xzlalalara1234, 29

also er ist aber nachgewachsen obwohl er kein Milchzahn war danke für eure antworten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten