Hallo und zwar habe ich eine Frage über das Abnehmen.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, denn es gibt keine Lebensmittel von den man abnehmen kann, es gibt keine negativen Kcal, man nimmt Kcal immer nur auf. Es gibt aber Lebensmittel die den Stoffwechsel ankurben, dazu gehören auch Zitronen. Allerdings liegt diese "ankurblung" auch nur bei max. 10 Kcal die du dann mehr verbrennst. Die Menschen die behaupten, nach jeder normalen Mahlzeit Zitronensaft getrunken und davon abgenommen zu haben, sind entweder Lügner oder befanden sich im Defizit (bewusst/unbewusst). Es lag am Kcaldefizit eigentlich und nicht an den Zitronen. 

Wenn deine Freundin gar nichts isst, sich nur von dem Zitronensaft ernährt, dann ist das schon Fasten was sie da macht. Der Ausgangspunkt ist der selbe. Sie nimmt durch zuuu geringe Kcalaufnahme (in diesem Fall) ab, nicht durch Zitronensaft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird es sofort einen JoJo Effekt geben, wenn sie sich wieder normal ernährt... weil der Körper seine Nährstoffe braucht und dann was anlegt, falls er nochmal nur Zitronenwasser bekommt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird nicht gut gehen, denn der menschliche Körper braucht auch Nahrung, da in der Nahrung wichtige Stoffe stecken, was Wasser nicht ersetzen kann. Wie ist sie auf Zitronenwasser gekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klappt nicht! Auch mit ner Nulldiät und nur Zitronenwasser (wobei zu viel Zitrone auch nicht gut ist wegen der Säure) geht das nicht! Vor allem landet sie damit schneller im Krankenhaus als sie gucken kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?