Frage von khaled14615, 13

Hallo und zwar habe ich ein Praktikumstelle als kfz Aufbereitung Worauf sollte man achten und wie komm ich gut rüber usw und was macht man da alles?

Antwort
von RexImperSenatus, 2

Du bereitest KFZ auf - worauf achten - ok - sehr Umfangreich daher mal das Wichtigste der Reihe nach:

Achten solltest Du auf:

1 ) wie überall sauberes, gepflegtes, waches, freundliches Erscheinungsbild & Pünktlichkeit

2) saubere Klamotten, Schuhe & Hände - immer ! Metalgegenstände ablegen um Kratzer zu Vermeiden - Uhr ab Gürtel raus, keine Jeans mit Metallnieten Reisverschlüsse etc.

3) Bei Einweisungen aufmerksam zuhören !

Damit kommst Du schon mal ganz gut rüber........

Was man da alles macht - nun alles, um ein Auto wieder gut bzw. wie neu aussehen zu lassen

1) Innenreinigung - Polster Boden Himmel Verkleidungen Aschenbecher alle Ritzen und Spalten  Luftdüsen Armaturenbrett Scheiben innen Rückspiegel nicht zu vergessen usw....

2) Außenreinigung - Waschen Waxen Polieren Scheiben außen evtl kleine Kratzspuren entfernen, Felgen Räder Chrom Außenspiegel Kühlergrill usw....Wasser der Wischanlage & evtl Öl auffüllen, Reifendruckkontrolle

3) Punkten kannst Du damit, das du dir keine doppelte Arbeit machst - es wär z.B. unsinnig, erst den Innenraum zu saugen, dann wieder Staub aufzuwirbeln, indem man danach den Himmel Puzt - mach dir darüber genau den Kopf, bevor du damit anfängst - bestimmt wird dir das auch gesagt !

4) Ganz wichtig - nachdem außen der Lack gereinigt wurde nicht mehr den Lack oder die Scheiben anfassen und Fingerspuren hinterlassen - besonders dann nicht, wenn Du kurz vorher Öl aufgefüllt hast oder aus sonstigen Gründen dreckige Finger hast. Kontrolliere - bevor du das nächste KFZ anfängst, ob Hände und Klamotten noch sauber sind - nicht, das du Ölflecken an der Hose auf die Polster des nächsten Wagens schmierst - lol   usw  usw      Wie gesagt - die werden Dich schon einweisen

- zuhören - merken - machen  !!!  Viel Spaß !!



Antwort
von blutwurst712, 4

klar informier dich halt nachdem du dich da beworben hast

http://www.kraftfahrzeugmechatroniker.com/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community