Frage von Laurare5, 45

Hallo Un zwar geht es um meinen alten Wellensittich, er ist zwar munter putzt sich und zwitschert so gut es geht, kann sich aber kaum noch auf der Stange halt?

Alter Wellensittich hat Probleme sich zu halten

Antwort
von Muckula, 15

Hallo,

Beobachte mal genau, wieso er sich nicht halten kann. Rutscht er immer mit einem Fuß ab und kann damit nicht richtig greifen? Wirkt er insgesamt sehr schwach und stützt sich vielleicht zusätzlich mit dem Bauch ab oder sitzt ganz "zusammengesunken"?

Wenn es so plötzlich (erst seit heute) aufgetreten ist, spricht das m.E. nicht für eine reine Alterserscheinung. Ich würde zum Tierarzt gehen.

Es kann sein, dass er allgemein sehr geschwächt ist. Plustert er sich auf, wirkt er insgesamt matt? Erbricht vielleicht gar? Dann würde ich ihn auf jeden Fall untersuchen lassen. Vielleicht hat er eine Infektion, die man behandeln muss.

Wenn er Probleme mit der Motorik hat und nicht zugreifen kann, könnte das für eine Fußverletzung oder auch für ein neurologisches Problem, z.B. durch einen Tumor verursacht, sprechen.

In dem Fall wäre auch ein Tierarztbesuch sinnvoll.

Wenn dein Vogel schon sehr alt ist und insgesamt über eine längere Zeit ruhiger geworden ist oder vielleicht insgesamt Probleme mit den Bewegungen hat, kann es sich um Alterssymptome handeln, dann kann man nicht viel machen außer einen schönen Lebensabend bereiten.

Alles Gute deinem Piepmatz! Du hast aber nicht nur einen Welli, oder?

Kommentar von Laurare5 ,

ja ich habe das Gefühl er will sich halten kann es aber nicht... er ist schon immer sehr aufgeplustert putzt sich viel. ich habe morgen einen Termin beim Tierarzt ich hoffe der kann helfen sonst wirkt er munter man merkt ihm an das er noch will er ist sichtlich müde weil es ja auch anstrengend ist sich die ganze Nacht und den Tag über andauernd so aus zu balancieren aber er frisst normal und ist sonst auch wie immer nein ich habe 2 Männchen dem anderen geht es super sie kennen sich auch Beide seit sie klein sind.

Antwort
von Malavatica, 19

Das ist schwer zu sagen, wenn es so plötzlich kommt. 

Alte Wellis können zum Beispiel Gicht haben. Dann haben sie manchmal Gichtknoten an den Fußsohlen, das tut ihnen weh. Sie versuchen dann, sich mit dem Schnabel an den Stäben festzuhalten. 

Theoretisch kann sogar ein Schlaganfall möglich sein. 

Lass ihn heute lieber nicht raus und geh morgen gleich zum Tierarzt. 

Aber bitte einen, der sich mit Vögeln auskennt. 

Alles Gute für den Welli! 

Wie alt ist er denn? 

Kommentar von Laurare5 ,

Ja ich gehe morgen direkt zum Tierarzt haben schon einen Termin. er ist jetzt 10 Jahre alt und sonst Putz munter man sieht auch das er noch will und zwitschert sich putzt und frisst aber mit dem festhalten klappt es nicht so wirklich er rutscht immer nach hinten weg...

Kommentar von Malavatica ,

Ok, finde ich gut, dass Du gehst. Vielleicht was neurologisches. Ich hoffe, der Tierarzt kann helfen. 10  Jahre ist ein schönes Alter :)

Antwort
von gregor443, 15

Wenn Du alt im Sinne von Altersschwäche gebrauchst, dann wirst du nicht viel tun können.

Dieser Zustand ist sicherlich allmählich und schleichend eingetreten, sonst hättest du es anders beschrieben.

Wenn das so ist - dann gib ihm das Gnadenbrot ....

Kommentar von Laurare5 ,

naja aber er ist ja sonst fit er frisst er zwitschert und versucht sich zu putzen... er ist etwas müde weil er dadurch nicht viel geschlafen hat aber sonst ist er so wie immer deshalb denke ich nicht das es etwas mit Altersschwäche zu tun hat, zumindest nicht so das ich ihn einschläfern müsste

Kommentar von gregor443 ,

Gnadenbrot geben - ist nicht einschläfern!

Antwort
von precursor, 28

Was sagt der Tierarzt dazu ?

Kommentar von Laurare5 ,

Leider komme ich heute nicht mehr zum Tierarzt und kam auch eben erst nach Hause und habe es dann bemerkt. Deshalb Frage ich ja hier...

Kommentar von precursor ,

Ok, dann wünsche ich dir und deinem Tier alles Gute und viel Glück !

Kommentar von Laurare5 ,

danke

Antwort
von Sabrina02, 33

Vielleicht hat er ein schlechtes gleichgewicht

Kommentar von Laurare5 ,

Er ist alt und das ist erst seit heute so also gehe ich nicht davon aus das er ein schlechtes Gleichgewicht hat 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten