Frage von Gestade3, 62

Hallo, um unseren Vorgarten am Mietshaus zu verschönern kaufte vier teure Gloria D Rosen. Leider ist eine nicht angegangen. Nun meint der Hauswirt?

ich solle sie ersetzen. Ist das sein oder mein Problem ?

Im Voraus vielen Dank

Antwort
von frischling15, 39

Habe ich das richtig verstanden , dass Du die Erstbepflanzung , gesetzt und bezahlt hast ?

Du hast den guten Willen gezeigt , und keine Arbeit und keine Kosten gescheut ?

 Nun, dann  ist's gut , jetzt ist der Vermieter dran . Er wird die Kosten eh auf die Mieter umlegen ....

Antwort
von beangato, 34

Dass eine Rose nicht angeht, kann schon mal passieren. Ich denke nicht, dass Du zum Ersatz verpflichtet bist.

Antwort
von Blindi56, 45

Wer hat die gekauft und gesetzt?

Ist doch egal, ob da drei oder 4 stehen, es sei denn, sie wären Eigentum des Hauswirts und ihr habt sie nachweislich beschädigt....

Antwort
von Jennyrose1998, 12

Wenn du sie gekauft und ihn gefragt hast ist es dein Problem. Da du es gekauft hast und der Schaden nicht über 300.- liegt. (Ab 300.- muss der Vermieter zahlen)

Antwort
von flunra39, 10

wenn du eigeneninitiative hattest und die Rosen selber bezahlt hast, kannst du über die Rosen bestimmen,

Anders, wenn der Hauswirt dich beauftragt und er die Rosen bezahlt hat.

Antwort
von Steffile, 38

Das ist offensichtlich sein Problem :-D

Antwort
von schleudermaxe, 39

... deines, denn es sind ja Deine, oder übersehe ich etwas?

Antwort
von Zakalwe, 30

Wer hat die Rosen gekauft? Aus welchem Grund sollst du die ersetzen? Wie soll man beantworten, wessen Problem das ist, wenn man nicht weiß, wessen Pflicht das ist?

Antwort
von oppenriederhaus, 32

wer hat denn laut Mietvertrag die Gartenpflege übernommen und wer hat die Pflanzen gekauft ?

Antwort
von Dave0000, 36

Wenn sie die bezahlt haben dann hat doch niemand anderes Ansprüche auf Ersatz

Es sei denn es gibt irgendwelche Absprachen unter euch die hier nicht erwähnt wurden

Antwort
von kenibora, 29

Sein Problem (Peanuts!)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community