Frage von rosalie9999,

Hallo, studiere im ausland und habe mein kleines kind bei mir.bekommen wir kindergeld?

ich habe die deutsche staatsangehoerigkeit und bin immer noch in deutschland bei meinen eltern angemeldet. zur zeit studiere ich in china.bis zu meinem abschluss muss ich noch 3 semester hier bleiben. bis jetzt habe ich mein kindergeld bekommen, weil ich die bescheinigung von der uni der familienkasse fuer jeden semester vorgelegt habe.waehrend des studiums habe ich eine tochter bekommen. sie ist auch in deutschland geboren(1 jahr 4 monate) und sie ist auch deutsch.aufgrund, dass meine eltern nicht auf sie aufpassen kann,ist sie mit mir hier in china. wir versuchen immer alle halbes jahr nach hause nach berlin zu fliegen, aber weil der flugkosten sehr hoch ist, schaffen wir nur einmal fuer 1-3 monate in deutschland zu sein.bekommen wir weiterhin noch kindergeld oder ist es ausgeschlossen?

Antwort von Alfred06,

Eher nicht.

Siehe dazu BFH-Urteil vom 28.4.2010, III R 52/09

Hier muss aber von Fall zu Fall entschieden werden. Die Besuche bei den Eltern dürfen nicht nur Besuchscharakter haben und man muss sich während der ausbildungsfreien Zeiten dort aufhalten. Nach Deiner Schilderung hast Du Deinen Wohnsitz wohl eher in China.

Aber Deine Eltern können trotzdem die Kinderfreibeträge bekommen.

§ 32 Abs. 6 EStG

Kommentar von rosalie9999,

wir gehen nicht nach de um sie zu besuchen sondern um nach Hause zu fahren. die dame von der FK meinte einmal, wenn sie weiterhin noch Kindergeld bekommen wollen, muessen sie uns ihr Kind spaetestens in 6 Monaten immer uns persoenlich zeigen, sonst wird ihr Kind kein Kindergeld bekommen. Ich habe gar nicht vor hier in China nach meinem Studium zu bleiben. Ich werde definitiv nach Hause nach Deutschland wieder zurueckgehen. Um das Studium zu beenden, bleiben wir hier. Wenn meine Eltern keine Arbeit haetten und somit auf die KLeine aufpassen koennten, wuerde ich sie bei ihnen lassen...leider geht das nicht so

Antwort von miboki,

Guck mal hier: http://www.wellington.diplo.de/contentblob/923374/Daten/3451314/Merkblatt_Kinder...

So wie ich das sehe, hast Du keinen Anspruch auf Kindergeld.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • ich bin U 25 steht mir Kindergeld zu? Also für alle die es immer noch nicht geschnallt haben: Kindergeld heißt nicht etwa so, weil Kinder da Geld bekommen. Kindergeld ist die Aufwandsbeisteuerung, die Eltern bekommen, weil sie durch die Kinder erhöhte Lebenshaltungskosten haben. Was Kindern, die ausziehen, zusteht, ist Unterhalt von den Eltern. Das hat aber mit dem Kindergeld überhaupt nicht das Geringste zu tun! Und NEIN, es st...

    1 Ergänzung
  • Kindergeld auch als Trainee Auch Trainees können jetzt Kindergeld berechtigt sein. Ein neues Urteil des Münchner Landgerichts macht es möglich. Also bei einem sehr geringen Trainee-Gehalt unbedingt prüfen, ob man nicht auch berechtigt sein könnte. Detaillierte Infos finden sich hier: http://my-trainee.de/index.php/Kindergeld-fur-Trainees/Kindergeld-fur-Trainees/Menuuml-ID-102.html

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten