Frage von friend9000, 55

Hallo. Streit mit bester Freundin wegen Kleinigkeit?

Hallo. Ich habe ein Problem. Meine beste Freundin ist sauer auf mich, weil ich nicht wie ausgemacht auf den Geburtstag einer Freundin gehen kann, die eigentlich eher ihre Freundin ist, weil ich mit dieser Freundin eigentlich keinen Kontakt habe nur über meine beste Freundin. Ich muss anders als geplant länger arbeiten und nun muss ich mir anhören, dass Freundschaft mir überhaupt nicht bedeutet. Ich habe mich um die Geschenke gekümmert und auch versucht etwas zu machen was ihr gefällt. Meine beste Freundin hat noch nie gearbeitet und versteht nicht, dass es manchmal einfach knapp ist und dass man da schon mal einspringen muss. Ich tue alles für meine beste Freundin. Sie ruft mich teilweise vier mal am Tag an um mir von ihren Männerproblemen oder sonstigen Kram zu erzählen, aber ob ich gerade Zeit habe interessiert sich nicht. Es geht immer nur um sie. Ich bin immer für sie da egal was sie braucht. Und dann schreibt sie mir, dass sie das unmöglich findet, dass die Arbeit wichtiger ist. Aber sie versteht einfach nicht, dass es mir nicht egal ist, dass meine Kollegen dreimal mehr Arbeit haben, wenn ich nicht aushelfe. Ich fühle mich jetzt schlecht deswegen und habe ein schlechtes Gewissen, weil sie mir Sachen an den Kopf wirft, die ich als unfair empfinde. Sie schreibt mir noch wenn das meine Prioritäten sind dann ist das eben so, bei ihr ist das nunmal anders. Es tut mir leid, dass der text so lange ist aber hättet ihr vielleicht einen Rat für mich? Danke schonmal!

Antwort
von Leon5000, 55

Also ich denke nicht dass du ein schlechtes Gewissen haben musst! Das ist halt so im Arbeitsleben dass man nicht immer Zeit hat.... Du musst ihr erklären, dass du nicht immer einfach zeit für sie Hast! Aber sag ihr, dass dir eure Freundschaft wichtig ist, aber wenn du nicht zur Arbeit gehst, wirst du gefeuert und hast kein Geld mehr! Wenn sie das nicht verstehen kann und dich zum Beispiel nicht ausreden lässt, oder dir was vorwirft würde ich ihr mal ordendlich die Meinung Sagen und weg gehen...

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen. Suche die Schuld nicht bei dir! LG :)

Antwort
von schneeblumeA, 39

Ich würde sie mal damit konfrontieren, was ihre Prioritäten so sind und dass Du sie normalerweise immer vorne anstellst. Vielleicht ist sie sich dessen gar nicht bewusst...

Antwort
von LenaLohse, 30

Hey 

Also ich finde das ist von deiner Freundin gemein. Vielleicht solltest du mal mit ihr reden und sagen dass es nicht anders geht! Außerdem solltest du sie auch darauf ansprechen, dass du es unfair findest, dass nur sie von ihren Problemen spricht. 

Ich persönlich finde, dass eine Freundschaft nicht funktionieren kann wenn nur die eine Person für den anderen da ist.

Also mein Vorschlag wäre mal ein etwas ersteres Gespräch mit ihr zu führen :)

Kommentar von friend9000 ,

Ja ich habe ihr nochmal geschrieben, dass ich nicht mit ihr streiten möchte und dass es einfach nicht anders geht und dass sie nicht weiter auf mir herumreiten braucht und als Antwort kam nur, dass wir es sein lassen sollen, dass wir beide unsere eigenen Standpunkte haben und dass sie sich da nicht mehr einmischen wird und dass wir nun alt genug sind um unsere eigenen Entscheidungen zu treffen...

Antwort
von Smileydisser, 23

Hi :) Lass dir das von deiner Freundin nicht gefallen. Denn wenn du keine Zeit hast dann ist das eben so! Und wenn sie das immer wieder macht dann ist das auch keine Freundschaft! Mach dir nichts draus sprech einfach nochmal mit ihr und vielleicht versteht sie es ja dann!

Hoffe ich konnte dir helfen! :)

Kommentar von friend9000 ,

Danke für die schnelle Antwort. Ich meine ich verstehe ja dass es kurzfristig ist und dass es eigentlich auch nicht sonderlich in Ordnung ist, so kurzfristig noch abzusagen, aber ich habe mich bei der Person entschuldigt und ihr auch den Grund erklärt. Ich habe meiner Besten Freundin dies auch so geschrieben, und dass sie nicht weiter auf mir herumreiten braucht, weil ich mich nun mehrmals entschuldigt habe.

Antwort
von McFreshHD, 22

Erkläre ihr es so wie du es uns erklärt hast! :)

Kommentar von friend9000 ,

Also erstmal danke für die Antwort! Ich hab ihr ja geschrieben, dass es einfach knapp wird wenn man halt weniger Leute arbeiten, aber darauf kam nur dass es kein Grund ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten