Hallo seit Tagen unternehme ich mit einem Mädchen etwas, sie echt toll, Ich hatte ein Traum in der ich mit ihr streite und ich sie nicht meine Freundin wird?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du beschäftigst dich gedanklich viel mit ihr und dein Gehirn verarbeitet das nachts. Das ist völlig normal. Im Unterbewußtsein weißt du dass es ohne Beziehung nichts wird und du hast Angst sie zu verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man träumt manchmal Dinge vor denen man Angst hat oder die man sich wünscht, manchmal ist das aber auch nur völliger Quatsch. Wenn sie im Moment keine Beziehung möchte solltest du das akzeptieren, ihr könnt ja weiterhin zusammen was machen. Gib ihr ein bisschen Zeit, das wird dann schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selbst bin zwar ja auch nicht der größte Beziehungs typ sie auch nicht ich mein so lief zwischen ihr und mir was und sie findet ich habe ein guten Charakter wir sind ziemlich gleich, Sagt sie selbst aber bei ihr sind nicht unbedingt Gefühle da ich. 

Und machen oft was aber über den Traum denke ich oft nach es war nur ein einziger, und ich denk auch oft über sie nach wir schreiben viel und erzählen uns eigentlich alles. Und uns ist nichts peinlich aber der Traum ist wirklich wie eine Angst das es es so kommt . Das hätte ich dazu sagen sollen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Träumen arbeitet man ängste auf die in einem schlummern.
Dh du wirst wohl recht viel angst davor haben das genau das eintritt.

Jedoch hat das nichts zu bedeuten was deine Erfolgsaussichten angeht.
Ich wünsch dir alles Gute. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit hast du Versagensängste.

Gehe schön locker an die Sache ran, lass ihr Zeit. Es gibt nur zwei Möglichkeiten, entweder wird etwas daraus oder nicht.

Sei nett zu ihr, drängel nicht. Dann kann doch etwas daraus werden, das auch trotz deines Traums.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal werden Träume eben wahr....mach dir nicht so viele Gedanken....es ist der einzige Grund...warum man dann so traumt....vom Prinzip her hast du ja recht dann gehabt....Ist doch auch nicht so verkehrt..oder.?Dein Traum hats dir halt abgenommen...dich zu entscheiden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?