Hallo seid meinem outing werde ich in der schule gemobbt und geschlagen nichts hilft ich bin schon zu lehrer zur Vertrauens Lehrerin gegangen und zum Rektor?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Oh du tust mir voll leid :/, also wenn das schon nicht geholfen hat dann würde ich dir empfehlen es deinen Eltern zu sagen, und mit denen zur Polizei zu gehen. Wenn du allerdings bei ihnen ungeoutet bist, würde ich dir dringend raten das zu machen und dann zur Polizei zu gehen. Wenn du das nicht möchtest kannst du dich an Sozialarbeiter wenden. Wenn du in ein Juendzentrum gehst oder ähnliches müsstest du schnell welche finden.        Liebe Grüße & und ich hoffe es wird sich bessern :/

PS: Wenn du noch was wissen musst/möchtest, kannst du es in die Kommentare schreiben oder so... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfachste ist es zu ignorieren! Wenn es in körperliche Gewalt übergeht, geh sofort zur Polizei!
Ich hab mir meine Mobber mit nem Wutausbruch vom Hals geschafft, hat aber nur geklappt weil ich relativ groß und Stark bin!
Deine Lösung musst du leider für dich selber suchen (so blöd wie es klingt) was beim einen hilft kann beim anderen genau das Falsche sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lele1202
04.01.2016, 02:25

Ich bin leider nicht so selbstbewusst danke ☺️

0
Kommentar von extisher
04.01.2016, 03:09

Wer bei sowas nicht Stark ist hat verloren.. Du musst den mal zeigen das sie die Lappen sind. Hau den mal ordentlich welche Runter. Denk daran was sie mit dir machen dann gerietst du in Rage und kannst alles Kleinhauen. Nein, Gewalt ist keine Lösung aber diese haben es verdient. Sag mir den Schulnamen ich komme und helfedir diese Idioten ordentlich klein zu machen. Auch wenn ich nicht der größte bin, bei sowas werd ich extrem Aggressiv und kann alle Mobber eine runter hauen. MFG Extisher Zeig einfach Mut

0

Am besten ist es wenn du mit deinen Eltern darüber sprichst und ihr zusammen zum Klassenlehrer geht oder Rektor denn wenn deine Eltern dabei sind werden die Lehrer bestimmt effektiver gegen deine mobber vorgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh das kenne ich. Ich habe es in der Schule einen Freund anvertraut und der H*rensohn namens Roggenhofer hat es jeden erzählt. Wurde gemobbt geschlagen alles verdammte Ausländer (war einer Förderschule) ich bin der einzige der das abi nachgeholt hat!

Ja 4 Jahre musste ich das ertragen. Geschlagen wurde ich so oder so keiner unternahm was.

Besser ist es mit deinen Eltern zu reden und die Schule zu wechseln. So kannst du Anzeige wegen rufmord und Körperverletzung stellen. Machen die Lehrer nichts dann diese wegen unterlassene Hilfeleistung .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lele1202
04.01.2016, 02:24

Dankeschön das was dir passiert ist tut mir sehr leid es ist so schlimm immer in die Schule zu gehen und zu überlegen wie Mann unbemerkt nach der Schule nachhause kommt 

0
Kommentar von realReport
04.01.2016, 02:26

Danke, ist Gott sei dank vorbei! Die sind heute alle vorbestraft oder hocken im knast.

Ich weiß wie es dir geht. Ich kann dir davon ein Lied singen .

0
Kommentar von realReport
04.01.2016, 02:30

Natürlich ich finde es sollte auch Strafe für homophobe  geben.

0

Und warum Unternehmen die Lehrer nichts?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lele1202
04.01.2016, 02:11

Eine Zeitlang ja dann nicht mehr😪😞

0
Kommentar von viomio82
04.01.2016, 02:15

und was sagen Deine Eltern. Die Lehrer sollten doch wissen das Mobbing ernst zu nehmen ist

0
Kommentar von realReport
04.01.2016, 02:22

Weil die nur Ausländer helfen. Deutschland eben!

0
Kommentar von viomio82
04.01.2016, 02:27

Vielleicht solltest Du besser mit Deinen Eltern reden....falls doch ein Schulwechsel in Frage kommt. wie alt bist Du denn? Es tut mir leid für Dich...könnte Kotz.. bei soviel Intoleranz

0

da kannst du nicht vie tun, wenn dich irgendjemand darauf hin beleiddigt einfach sozusagen drüber lachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe nicht warum du dich in der Schule outest, aber zu Hause nicht? Hast du keine Angst das das jemand zu dir nach Hause trägt?

Warum machen deine Lehrer/der Rektor nichts dagegen? Die sind verpflichtet dazu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lele1202
04.01.2016, 02:16

Ich hab mich nicht geoutet ich habs meiner scheinbar besten Freundin erzählt und sie hat es weiter erz

0

Was denn für ein outing?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von realReport
04.01.2016, 02:22

Schwul / Lesbisch ... Checkst nix ?!

1

Schule wechseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lele1202
04.01.2016, 02:09

Ja das wollte ich auch aber meine Eltern erlauben es mir nicht und wenn ich ihnen es sage schmeisen sie mich raus

0
Kommentar von Solirio
04.01.2016, 02:09

Außerdem hast du anscheinend sehr asoziale Klassenkameraden

0
Kommentar von Solirio
04.01.2016, 02:11

Wirklich jetzt deine Eltern verbieten dir die Schule zu wechseln obwohl du gemobbt wirst was den da los wende dich mal an eine andere Person aus deine Familie

0
Kommentar von Solirio
04.01.2016, 02:18

naja du kannst es so aufjedenfall nicht Geheimhalten sry

0