Frage von Anonym135700, 23

Hallo passt dieser Plan hier + sollte ich was ändern? Stimmt mein geschätzter KFA?

Trainingsplan für 6 Monate

Morgens: 700 kcal
Mittags  :700kcal
Abends: 400-500kcal

+100 kcal darf verteilt werden
Oder als Snack sein .

Täglich nehme ich 2000 kcal zu mir zu .

Keine Süssgetränke , Schokolade oder sonstige ungesunde Sachen wie Chips etc.

Nur 1 Mal pro Woche darf ich alles essen was ich will !!!

Morgens:
Sowas wie Haferflocken mit Milch

Mittags: egal was  aber gesund

Abends:Salat mit Quäse oder Naturjoghurt

KFA(jetzt) : 20%        
KFA(1Mo) : 18%        
KFA(2Mo) : 16%.        
KFA(3Mo) : 14%        
KFA(4Mo) : 12%        
KFA(5Mo) : 11%        
KFA(6Mo) : 10%        

Bei der Kraft Trainingsphase                  ( 5/6 Monat also ab 12% KFA)    
werde ich nach dem Training ein Proteinshake zu mir nehmen um mehr Muskeln auf zu bauen .

Abnehmen Phase  (1-4 Monat) :
Falls ich es nicht schaffe Bekomme ich bis zu 2 Monate mehr Zeit

Muskelaufbau Phase (5-6 Monat) :
Diese Zeit sollte vollkommen reichen
(2 Monate) und ich brauche keine Verlängerung für das Training

Dauer des Trainingsplan :

6-8 Monate ( wenn alles glatt läuft )

68kg , 171cm

Antwort
von MrPriViLeG, 13

Als langjähriger Bodybuilder kann ich sagen der Plan wirkt nicht ganz durchdacht und ist Optimierungswürdig ..

Antwort
von FlyingCarpet, 21

Ist für Frauen? Und was für ein Sport in den ersten 4 Monaten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community