Frage von Sean535, 22

Hallo oben rechts steht "Werkstück mit----- was soll da hin geschrieben werden und welchen Maßstab soll ich schreiben keine Ahnung:((?

Antwort
von DerKorus, 11

Da nichts steht denke ich es ist ein 1:1 Massstab, also die gemessenen Werte in mm entsprechen auch den mm im realen.
Die Dicke schreibst du mit t=3mm an und ziehst eine Linie vom Text auf das Werkstück mit einem Punkt am Ende, aber was da ober reinkommt weiss ich auch nicht gerade.

Antwort
von Kefflon, 7

Die Bemaßung ist nicht Normgerecht. 

Die beiden Maße für die Position des Ausschnitts müssen von der unteren, rechten Ecke ausgehen. Nicht von den äußeren Rändern.

Also links 31 statt 29 und oben/rechts 15 statt 25

Antwort
von RexImperSenatus, 3

Mit einem rechten Winkel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten