Frage von zauselchen59, 67

Hallo neuer Prozessor eingebaut AMD FX 9590 geht nicht,vlt nicht kompatibel mit alten Mainboard 960 GC.GS weis jemand Rat.Danke?

Hallo neuer Prozessor eingebaut AMD FX 9590 geht nicht,vlt nicht kompatibel mit alten Mainboard 960 GC.GS weis jemand Rat? hatte vorher verkehrt geschrieben,sorry.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für PC & Prozessor, 42

Phenom X4 9500 oder einen FX aus der 9500er Reihe?

Der Phenom sollte jedenfalls auf den Mainboard passen. Auch wenn er eigentlich für Sockel AM2+ ist, steht er in der Support-List des Mainboards.

Auch ein BIOS-Update ist nicht nötig.

Ein FX aus der 9500er Reihe, also z.B. ein FX 9590 läuft auf keinen Fall. Die 220W TDP verkraftet dein Mainboard nicht.

Kommentar von zauselchen59 ,

Hallo,ist ein AMD FX 9590,hatte verkehrt geschrieben



Kommentar von Bounty1979 ,

Dann wird das nix. Tausch ihn um.

Dein Mainboard kann nur CPUs bis maximal 95 Watt. Mit der 220W-CPU absolut unmöglich.

Empfehlenswert ist die CPU sowieso nicht.

Kommentar von zauselchen59 ,

was würdest du empfehlen?

Kommentar von Bounty1979 ,

Ein FX 8300 wär der bestmögliche Prozessor für dein Mainboard:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/AMD-FX-Series-FX-8300-8x-3-30GHz-So-A...

Allerdings wird dann ein BIOS-Update fällig:

Wähle dazu hier die Version 1.7 für Windows:

http://www.asrock.com/mb/AMD/960GC-GS%20FX/index.de.asp?cat=Download&os=BIOS

Kommentar von zauselchen59 ,

der FX 8300 ist schon drinnen,aber ein kern ist kaputt,deswegen wollte er einen neuen

Kommentar von Bounty1979 ,

Ein Kern ist kaputt? Und die anderen funktionieren noch?

Kann ich mir irgendwie nicht so wirklich vorstellen. Das ist dann eher ne Konfigurationssache.

Sowas gibts nicht, dass ein Kern kaputt geht und der Rest weiter funktioniert. Der ist höchstens irgendwie ausgeschalten.

Antwort
von PaC3R, 39

Da wie der vorkommentator schon sagt passt der sockel nicht. Und da du das schon eingebaut hast, beziehungsweise in die form gezwungen hasz, kannst du dich drauf gefasst macjen, dass die cpu kaputt ist.

Antwort
von Helfenderuser, 47

30€ Prozessor oder wie..? Egal.

Jedenfalls benötigt der Prozessor einen AM2+ Sockel, das Mainboard hat AM3+. Ohne neuem Mainboard wird das nichts.

Kommentar von Bounty1979 ,

Doch, passt. Das Mainboard ist was das betrifft, abwärtskompatibel.

http://www.asrock.com/mb/AMD/960GC-GS%20FX/index.de.asp?cat=CPU

Kommentar von Helfenderuser ,

Oh, du hast recht, tut mich sorry. :(

Kommentar von zauselchen59 ,

sorry,AMD FX 9590

Kommentar von Bounty1979 ,

Den FX 9590 kannst du mit diesem Mainboard nicht betreiben.

Es gibt nicht viele Mainboards, die die 220W Leistung zuverlässig bringen ohne dabei durchzubrennen.

Im Übrigen ist ne CPU die so viel Strom frisst sowieso pervers und noch dazu nicht wirklich leistungsstark.

Tausch ihn um, wenns irgendwie geht.

Antwort
von groygroy, 12

Tausch den gegen ein 8350, mit fetter Kühlung kannst ihn auf das Niveau eines 9590 übertakten, mehr ist der amd ja sowieso nicht

Antwort
von zauselchen59, 13

ok,na sage das mal einem 16j der meint er hätte ahnung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten