Frage von jenni1608, 42

hallo nehme seit fast 6 monaten keine pille mehr und möchte um bedingt ein baby bekommen . habe aber jedes mal die blutung aber das nur bis zu zwei tagen ?

Antwort
von LiselotteHerz, 21

Dann hast Du Hormonstörungen, weil Du die Pille abgesetzt hast. Du solltest das mit Deinem Frauenarzt besprechen. Auf jeden Fall deutet es ganz bestimmt nicht auf eine schwangerschaft hin, solange man regelmäßige Blutungen hat, auch wenn die nur kurz sind.

Paare, die es unbedingt darauf anlegen, ein Kind zu bekommen, werden fast immer enttäuscht. Das klappt nicht auf Kommando, Geduld ist hier gefragt.

Kleiner Scherz von Hr. Dr. von Hirschhausen:

Wer wird sofort schwanger: Singles, die das gar nicht wollen und nur einen One-Night-Stand hatten

Bei wem klappt es evtl.: Bei jungen Paaren, die beide noch in der Ausbildung sind und kaum Geld haben.

Bei wem klappt es nicht: Bei verheirateten, gut situierten Paaren.

Als ich mich entschieden hatte, alle Verhütungsmaßnahmen abzusetzen, hat es anschl. 7 Jahre gedauert, bis ich schwanger wurde. Spät, aber doch noch. lg Lilo

Antwort
von Chumacera, 20

Das ist zwar eine sehr kurze Periode, aber sei doch froh, wenn sie regelmäßig kommt und nicht so lange dauert.

Eine kurze Periode ist aber kein Hinderungsgrund für eine Schwangerschaft. Das hat damit nichts zu tun, einen Eisprung hast du ja in jedem Fall.

Gedulde dich noch ein wenig, du wirst schon noch schwanger werden. Falls es bei regelmäßigem Sex innerhalb eines Jahres nicht klappt, kannst du ja mal mit einem Arzt darüber sprechen, aber wahrscheinlich ist bei dir und deinem Mann alles in Ordnung, manchmal dauert es eben ein bisschen.

Antwort
von lady62, 23

Wie alt bist du denn?

Kommentar von jenni1608 ,

21

Antwort
von aribaole, 11

Babys sind KEIN Spielzeug, werd erstmal Erwachsen.

Kommentar von jenni1608 ,

ich bin 21

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten