Frage von janpuchner, 111

hallo muss ich mich scheiden lassen oder genügt es das wir einfach nur getrennt leben?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von PatrickLassan, 27

Deinen Kommentaren entnehme ich, dass es (auch) um die einkommensteuerliche Behandlung geht. In Deutschland werden Ehegatten, idie dauernd getrennt leben, steuerlich wie Ledige bzw. Geschiedene behandelt, d.h. sie haben keinen Anspruch auf die Anwendung der Splittingtabelle. Das ergibt sich § 32a i.V.m. § 26 Einkommensteuergesetz.

http://www.gesetze-im-internet.de/estg/__32a.html

http://www.gesetze-im-internet.de/estg/__26.html

Antwort
von PeterKremsner, 55

Wenn du von Rechtswegen nicht mehr verheiratet sein willst oder du erneut heiraten möchtest musst du dich vorher Scheiden lassen, dazu müssen beide Ehepartner unterschreiben und ihr müsst ein Jahr getrennt leben.

Außer bei einer sogenannten Härtetrennung oder einem Härtefall da kann die Scheidung auch ohne das Trennungsjahr erfolgen, das geht aber nur wenn die weitere Ehe aufgrund von bestimmten Ereignissen nicht mehr zumutbar ist. Welche Gründe das sind kann ich dir aber leider nicht sagen.

Kommentar von janpuchner ,

und wie ist das dann mit der steuer kann man die trozdem äandern

Kommentar von PeterKremsner ,

Da bin ich leider überfragt sorry.

Kommentar von PatrickLassan ,

wie ist das dann mit der steuer kann man die trozdem äandern

Das kann man nicht nur, das muss man sogar. Dauernd getrennt lebende Ehegatten werden  einkommensteuerlich wie Ledige bzw. Geschiedene behandelt, ausgenommen im Jahr der Trennung.

http://www.gesetze-im-internet.de/estg/__26.html

Kommentar von janpuchner ,

danke

Antwort
von Wissensdurst84, 54

Musst du entscheiden. Da kann dir doch keiner von außen reinreden. 

Antwort
von vjola, 15

bedenke, dass du im nicht geschiedenem Zustand dem Partner gegenüber Pflichten hast. Sollte er pflegebedürftig werden, musst du es bezahlen. Ein Platz im Pflegeheim kostet z.B. 3000 € pro Monat. Ich würde mich scheiden lassen. Da ist die Steuerklasse dagegen eine unwichtige Angelegenheit.

Antwort
von OnkelSchorsch, 56

Bitte erläutere deine Frage. Hintergründe, worum es geht und so weiter.

Antwort
von Otilie1, 40

das müsst ihr selber wissen wie ihr das machen wollt. bei einer scheidung geht dich in zukunft nichts mehr von partner an , das ist ein endgültiger schlußstrich und oftmals besser als sich nur häuslich zu trennen und verheiratet zu bleiben

Antwort
von muschmuschiii, 24

bei soooo vielen Details kann die Frage kaum beantwortet werden!

Antwort
von Imaxxas, 50

Man muss 1 Jahr lang getrennt leben bevor man sich scheiden lässt

Kommentar von janpuchner ,

und die steuer bleibt dann so wie sie jetzt ist

Antwort
von janpuchner, 21

ja danke das weis ich schon aber muss man geschieden werden oder kann man es lassen geht ja auch um die steuer

Antwort
von danitom, 30

Das müsst ihr beide doch selbst wissen - diese Frage ist einfach unmöglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten