Frage von marcelll24, 75

hallo möchte mein pc zum Gamer pc machen und würde mir ein neues Mainboard mit CPU RAM und Lüfter kaufen aber bitte nicht so teuer?

da ich erst 16 bin habe ich nicht so fiel Geld aber würde mich freuen wenn ich ein par tipp bekomme was ich mir Hollen kann
würde gerne spiele wie gta 5 oder cod oder fakra y 4 ....... spielen ohne Problem mein System jetzt :

intel dous 2 3ghz 4 gb ram gtx 750 ti win 8.1pro 64 bit 450 wat Mainboard Acer ist ein mikro atx

bette um Hilfe danke

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & PC, 19

Hey!

Ich habe gerade in den anderen Kommentaren gelesen, dass Du gerademal 100 Euro zur Verfügung hast? Dann willst Du dir auchnoch die Teile auf Amazon kaufen?

Absolut keine gute Idee, spare lieber auf 800-1500 Euro und stelle dir einen vernünftigen Gamer-PC komplett neu auf Mindfactory oder anderen guten Seiten zusammen!

Mit 100 Euro kommst Du absolut nicht weit und selbst wenn dein Rechner noch nachrüstbar wäre, was er jedenfalls nicht ist, dann kauf auf garkeinen Fall Teile bei Amazon, die sind nähmlich eben nicht günstiger oder besser!

Antwort
von Blacknet, 14

mit Mainboard, CPU und RAM bist du bei mindestens 300 Euro, wenn du was halbwegs vernünftiges haben willst. Ausserdem ist es in 99% aller Fälle sinnvoller gleich einen komplett neuen Rechner zusammenzustellen, wenn man schon die drei Hauptkomponenten tauschen muss.

Antwort
von Prodotyp, 23

hilfreich wäre es, wenn du uns ein Report von DirectX-Diagnoseprogramm posten würdest, dann wissen wir, welche Komponenten in deinem PC verbaut sind.

einfach unten links auf Start gehen und in das Eingabefeld folgendes eingeben:

dxdiag

Es öfnet sich ein neues Fenster. Dort klickst du unten auf "alle Informationen speichern" und postest uns folgenden Inhalt aus der gespeicherten DxDiag.txt Datei:

- System Information

- Display Devices

Kommentar von Inquisitivus ,

Ein blick und bischen Wissen reicht schon um zu sehen, das das nichts werden wird! Der Duo sockel ist total alt, das heisst er müsste sich nen neues Board und CPu kaufen und das von Intel wäre deutlich zu teuer, aber wenn ers von AMD käuft wers schrottig... Lohnt also garnicht!

Antwort
von burninghey, 55

Ouh man, das liest sich als wärst du höchstens 8.

Du musst außer Gehäuse, Festplatte, und Windows alles ersetzen. Wieviel Geld hast du dafür?

Kommentar von marcelll24 ,

habe gerade 100€ 

Kommentar von marcelll24 ,

kann ja alles bei eBay kaufen komme beistimmt günstiger oder xd

Kommentar von burninghey ,

Okay also nur Board und CPU. Welchen Arbeitsspeicher hast du jetzt drin? DDR2 oder DDR3? Das zeigt dir CPU-Z an.

Kommentar von marcelll24 ,

ddr 2 1060 

Kommentar von burninghey ,

Ok. Kauf dir bei ebay einen AMD FX-6300 Prozessor, dazu ein Board mit AM3+ Sockel und 4-8 GB DDR3 Speicher. Wenn du bietest statt Sofortkauf zu machen und Geduld hast, dann kommst du vielleicht mit 100€ hin.

Kommentar von Inquisitivus ,

Das ist blödsinnig was Du da erzählst! Er kommt nie im Leben mit 100 Euro hin, er könnte die Teile höchstens gebraucht ankaufen, aber so viel Ahnung hat der wie es ausschaut auch garnicht um sich vernünftige Teile zu kaufen.

 

Dann auchnoch einen alten Stromfresser FX, das geht mal garnicht! Der ist innerhalb der nächsten paar Jahre wieder zu nichts zu gebrauchen und er hat aber seine gespareten 100ter verloren...

Kommentar von burninghey ,

Achso, aber du verlangst dass er 800-1500 Euro spart??? Das ist einerseits zuviel und andererseits absolut unmöglich, wenn man Mühe hat auch nur 100€ zusammenzukratzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community