Hallo. Mit welchen Methoden nehmt ihr ab bzw. mit welchen habt ihr abgenommen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ganz simpel:

gesunde, ausgewogene Ernährung (gute Fette, komplexe Kohlenhydrate, Eiweißquellen, Obst und Gemüse) + Sport

dann darf man sich auch mal ein Eis gönnen oder eine halbe Tafel Schokolade

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

regelmäßig Sport

und gesunde Ernährung (einfach im Sinne der Ernährungspyramide). Also keine Diät, sondern einfach nur so ernähren, wie man das eigentlich sowieso sollte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habs ziemlich ungesund gemacht und nurnoch ausgewogen gesfrühstückt. Hat super funktioniert in 5 Wochen 7 Kilo aber so dermaßen ungesund und scheis*e für den Körper. Entscheide selbst, ich würde es wieder tun wegen meinem Ergebnis aber empfehlen tu ich es trotzdem nicht, weil der Stoffwechsel danach wirklich im eimer ist (heißt du musst für immer wenig essen so wie ich :( :'D)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cathiii13579
20.08.2016, 17:05

oh okey :/ naja aber du könntest jetzt ja versuchen, langsam die Kalorien wieder zu erhöhen😊

0
Kommentar von Emilixion
21.08.2016, 04:32

Des stimmt war jetzt im Urlaub und hab ein gutes Kilo wieder mehr und Versuch jetzt eben normal abzunehmen also morgens mein Müsli mittags höchstens Obst und abends Salat 😊 ich glaub des funktioniert auch gut

0

Du kannst eigentlich alles essen, nur von allem etwas weniger und die Dickmacher Nr. 1 weg lassen, viel Trinken und natürlich den Sport nicht vergessen.

Du nimmst langsam ab, der Körper gewöhnt sich dran und du wirst automatisch nicht mehr so viel essen.

Zwischendurch mal eine kleine Sünde ist auch o.k. und wenn du mal etwas zunimmst, mache dir deswegen keinen Kopf.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich geh mal davon aus dass du schon zu dünn bist und werd dir deshalb sicher keine Tipps geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cathiii13579
19.08.2016, 19:12

Ich bin nicht zu dünn! Ich bin 1,67 m groß und wiege 58/59 kg

0
Kommentar von cathiii13579
19.08.2016, 20:00

doch weil ich mich so nicht wohl fühle

0

Was möchtest Du wissen?