Frage von MrPPT, 18

Hallo Mit Kleidungstemplates design für echte kleidung die gedruckt wird herstellen?

Ich habe Templates heruntergeladen (Tshirt, Hoodie, usw.) für Photoshop. Meine Designs die ich dort kreire kann ich sie wenn ich diese Designs auch auf echte Kleidung dann bedrucken lassen mit den fast gleichen schnitt ? Kann das dann so 1 zu 1 übernommen werden wie ich es denen zeige ? Also ich Speicher die Designs extra ab auf die jeweilige Größe des Kleidungsstück . Brauche dringend Tipps die mir weiterhelfen Vielen Dank schonmal für eure antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EinfachJan, 10

Hallo.

Ich arbeite als Mediengestalter für Digitial und Print in einer Shirtdruckerei und kenne den Hintergrund deiner Frage ;-) Grundsätzlich: wenn du ein genaues Produkt willst, so gehe lieber zu einem Druckshop in deiner Nähe, mit dem Internet kommst du sonst nicht weit. Klar kannst du mit Templates arbeiten, jedoch werden die Shirts und Pullis, die der Laden im Sortiment hat, nicht so ausfallen wie deine Vorlage. Schnapp dir einfach deine Grafik in größtmöglicher Auflösung, separat die Vorlage, und geh dann los. Sieh zu, dass der Druckshop ein hehobener ist und womöglich auch über einen Direktdrucker bzw. Ink-Jet-Drucker verfügt. Im Laden direkt könnt ihr die Druckgrößen individuell auf den jeweiligen Bedruckstoff anpassen. Wenn du zufällig aus der Region Hannover kommst, so freue ich mich, dir in meinem Laden "Tom & Co." weiterhelfen zu können. Wenn du mir einen Screenshot von deiner Vorlage zeigen kannst und mir Wünsche zum shirt sagst (Farbe, Kragenschnitt, tailliert?, weiter Schnitt, biocotton?, ... ) so kann ich dir da sicherlich auch weiterhelfen mit mir bekannten Produkten und deren artikelnummern, die du deinem druckshop vorlegen kannst. Mein Hilfeangebot  steht. :-)

LG

Kommentar von MrPPT ,

Wow  danke für die schnelle antwort un deiner Hilfe, 

Brauche unbedingt jemanden wie dich der Ahnung hat:) 

Also ich erklär dir kurz mein vorhaben und wie ich bis jetzt vorgegangen bin.

Ich habe verschieden Designs mit Photoshop erarbeitet und werde sie jetzt alle zur Vektorgrafik umwandeln alle Logos Desings und Schriften.

Habe mir Templates genommen um zu sehen wie sie auf Shirts und Hoodies aussehen und wie ich es haben will um es dem Druckenden zu veranschaulichen. 

Muss ihm dann die Dateien und Designs wahrscheinlich als Vektorgrafiken überreichen. Größe der Datei ist egal oder ? Da er die Größe ja dann wie auf dem Beispiel der Template nachstellen kann und die Vektorgrafik frei skalier bar ist ? 

muss ich noch etwas beachten oder reicht es so ? 

Es wird eine Große Menge an Kleidung und Designs.

Kleidung wird auch von mir selber erstellt also weiß ich die schnitte 

Was genau muss ich beachten ?

Kommentar von EinfachJan ,

Entschuldigung für die späte Antwort, ich hatte viel zu tun.

Richtig, die Rohdatei wird gebraucht! Achte bei Grafiken darauf, dass die Farben richtig angelegt sind. Zuerst einmal wird CMYK gedruckt (sofern es ein Direktdruck ist). Aus Rottönen nimmst du logischerweise Cyan komplett raus, Das tiefste Schwarz setzt sich wie folgt zusammen: CMYK -> 50%, 50%, 50%, 100%. Da die Wenigsten Textildruckereien da heutzutage noch Kompetenz und Wissen pflegen bzw. sich die Zeit der Motivoptimierung nehmen solltest du das am besten bereits selbst alles richtig anlegen. :-)

Vektor ist natürlich am besten, handelt es sich jedoch um ein Foto etc, so schnapp die ne bestmögliche Auflösung und leg sie in 300 px/zoll an, ebenfalls CMYK. Die Templates nimmst du ebenfalls mit.

Wenn du in höhere Auflagen gehst und es sich um Verlaufslose Objekte handelt, so wird das wohl auf den Siehdruck hinauslaufen. Das ist günstig wie hochwertig (naja, kommt auf die Siebdruckerei an).

Ich hoffe und wünsche dir, dass du an einen kompetenten Laden gerätst, der Ahnung vom Fach hat und die nötigen Maschinen. Solltest du Probleme haben oder an deine Grenzen stoßen was die Grafik betrifft, so wende dich gerne nochmal persönlich an mich. Ich gehe aber davon aus, dass du das soweit hinkriegst :-)

Toitoi und nen schönen Sonntag ! :-)

Antwort
von suezesmaedchen, 9

Normaler weise schon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community