Frage von Robiniistes, 38

hallo, mir geht es hier zuhause und in der schule richtig beschissen. Das leben schlägt mir täglich in die fresse. Soll ich einfach von zuhause abhauen?

Antwort
von MrHilfestellung, 20

Es wird wohl kaum besser werden, wenn du von zuhause abhaust.

Wenn du nicht mehr klarkommst hol dir Hilfe von Vertrauenspersonen, Freunden oder dem Jugendamt.

Antwort
von MorthDev, 9

Nein, warum auch? Geht es dir bei deinen Eltern schlecht? Wenn ja, geh zur Polizei oder zum Jugendamt- dir wird geholfen.

Ansonsten musst du dein Leben auf die Reihe bekommen und auch etwas dafür tun. Man kann nicht nur positives Erleben, wenn man nichts dafür tut.

Viel Erfolg und gutes gelingen!

LG

Antwort
von Turnupppgurl, 13

Und wie willst du dir Essen/Unterkunft/etc. finanzieren?
Wenn es dir so schlecht daheim geht, geh zum Jugendamt.

Antwort
von Fragspidey, 21

Hallo Robiniistes. 

Tu das bitte nicht. Rede doch nochmal mit deiner Familie :)

Antwort
von Eqriju, 7

Lass mich raten...

Du streitest Dich ständig mit Deinen Eltern, egal was Du machst, nix ist richtig und überhaupt ist alles doof..

...und Du bist um den dreh zwischen 12 und 16 Jahre alt?

Herzlich Wilkommen in der Pubertät! ;-)

Das mit den Eltern wird wieder, glaub mir. Das haben alle durch.

Was die Schule betrifft:

Lass Dich nicht unterkriegen.

Du hast noch Dein ganzes Leben vor Dir.

Die Schule hast Du aber schon bald hinter dir und danach musst Du keinen von denen mehr sehen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten