Frage von Alex020880, 155

Hallo, meinen neuen Beats Studio Wireless sind leiser und haben weniger Bass als die von einem Freund obwohl er sie shon knapp 2 Jahre hat, warum ist das so?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von alexontour, 123

Spielt ihr die Musik von exakt der gleichen Quelle ab - also gleiches Lied, gleiche Datei am gleichen PC/Mp3-Player - wenn nicht, hast du die Antwort.

Und bei sehr hochwertigen Boxen sagt man sogar, dass die sich erst einspielen müssen um die volle Klangkraft zu entfalten, die Beats sind nun keine wirklich hochwertigen Kopfhörer, aber der Effekt kann hier auch im geringen Maße auftreten.

Antwort
von AndrePatris, 104

Habe das gleiche Problem. Meine Beats Studio 2.0 Wireless sind DEUTLICH leiser als die eines Kumpels. Wir haben sie getestet indem wir vom gleichem Medium abwechselnd auf den Kopfhörern das gleiche Lied gespielt haben. Ohne die Kopfhörer aufzusetzen, hörte man einen extremen Unterschied. Beide Kopfhörer sind sehr neu. Meine etwa 4 Wochen alt, seine etwa 8 Wochen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Kopfhörer meines Kumpels so viel mehr Dampf haben weil die schon 4 Wochen mehr "eingehört" wurden. Das sind einfach zwei unterschiedliche Welten. Das ist als hätten seine Kopfhörer 4 stufen mehr. 
Das Modell ist genau das gleiche. Nur meine sind rot/schwarz seine sind ganz schwarz. Wäre aber lachhaft wenn es da bei den Farben auch einen so deutlichen Unterschied in der Leistung macht. Hab auch schon gegooglet ob vielleicht die "maximale Lautstärke" durch irgendeine Tastenkombination an/aus geschaltet werden kann.
Keine Ahnung bin ratlos. Wenn jemand eine Antwort darauf hat, wäre nice..

Antwort
von sitius, 115

Möglichkeit nr1 wäre, dass deine Audio-Dateien an sich leiser sind, Möglichkeit nr2 wäre, dass dein Model einen Defekt oder sowas ähnliches hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten