HAllo. Meine Zimmerpflanze hat seit einiger Zeit einen merkwürdigen weißlichen Befall siehe Bilder. Weiß jemand was das ist und wie ma damit umgeht?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich weiss nicht, wie man auf Spinnmilben oder Schimmel kommt. Und warum man bei Schimmel mehr giessen sollte. Da wäre weniger angebracht. Jedenfalls ist das ein schönes scharfes Foto und es sind definitiv Läuse. Natürlich gibt es dazu Mittelchen zu kaufen. Man kann aber auch Blattglanzspray nehmen. Das ist auf ölbasis und enthält kein Gift. Man kann auch ein beliebiges Speiseöl mit einem Wattestäbchen dick drauf tupfen. Dann ersticken die Biester. LP das muss mehrmals geschehn wegen den verschiedenen Entwicklungsstadien der Läuse und vorallem schnell! Und die Pflanze weiiit Weg von anderen Pflanzen stellen! Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Parasiten,

Im Baumarkt in der Pfalnzenabteilung gibt es dagegen Mittelchen. von wo hastu denn die planze, wo steht sie normalerweise und mit welchen wasser giest du sie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woll- bzw. Schmierläuse. Au weia.

Schlimm insofern, als diese fiesen Dinger erstens unglaublich ausbreitungsfreudig sind (stell die Pflanze auf jeden Fall einzeln!!! Eigenes Zimmer, wenn möglich!), und zweitens schon oft resistent gegen jedes verkäufliche Insektizid!

Ich werfe meistens die befallene Pflanze weg, weil der Kampf lohnt kaum, und die Gefahr, alle anderen Pflanzen ebenfalls zu verseuchen ist leider groß.

Ach und noch etwas: wenn man neue Pflanzen kauft, schleppt man sich dieses Ungeziefer oft erst ins Haus. Letzthin hatte ich eine Orchidee geschenkt bekommen, die frisch aus dem Gartencenter vollkommen verlaust war!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hm, auf dem Foto ist das schwer zu erkennen - googel mal "Wollläuse" und gucke dir die Bilder an und vergleiche das mit deiner Situation - eventuell könnten das welche sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmierläuse üüüääääh bäääääääh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100% Spinnmilben.

Hol dir ein bisschen Zeug aus dem Baumarkt und spanne danach eine Tüte für 2-3 Tage drüber. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht nach Wollläusen aus .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?