Hallo meine Vorhaut meines Penises geht nicht mehr so weit nach vorne wie sonst immer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei mir ist das genauso. Wenn ich eine Erektion bekomme, beim Sex oder bei der SB rutscht die Vorhaut nach hinten hinter die Eichel und wenn er wieder schlaff wird, bleibt sie da. Dann wasch ich ihn meistens und schieb die Vorhaut wieder zurück nach vorne. Oder etwas Spucke drauf als Gleitmittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann eventuell eine Vorhautverengung sein.

Man sollte damit zum Arzt und schauen lassen, ob die Vorhaut verkürzt/dehnaberer gemacht wird oder ganz ab soll, ist aber normalerweise deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeadReaperzZ
24.11.2015, 14:27

Ist aber auch nichts Schlimmes oder Weltbewegendes.

Klar nervt des, geht aber schnell vorüber, die ersten paar Tage wird er eh' erst mal still gelegt, da gibt's Sendepause.

1

Wenn es vorher ständig ging, dann kann es nicht einfach nach einer Erektion nicht mehr zurück gehen. Hilf ein bisschen nach zieh sie nach vorne oder befeuchte deine Eichel, dass sie eventuell alleine nach vorne rutscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es davor ging geht es jetzt auch. Mach dir kein Stress

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?