Frage von marcob98, 54

Hallo! Meine Tante aus den USA möchte meine festnetznummer haben wie gebe ich ihr sie...Die brauch ja eine bestimmte Vorwahl, kenne mich da nicht aus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von cassandra1999, 18

Sie muss vor eurer Ortsvorwahl die 011 wählen.
Beispiel: 011 (Auslandsvorwahl der USA) + 49xxxx (eure Ortsvorwahl) - 550943 (deine Festnetztnummer)

Bedenke dass die 49 für die 0 bei der Ortsvorwahl steht (z.B 49471 statt 0471).

LG

Kommentar von marcob98 ,

Danke!

Antwort
von ciubacka, 30

Nenn ihr Deine Rufnummer in dieser Form:

+49 Deine Ortsvorwahl ohne die führende Null Rufnummer, z.B. für Berlin +49 30 550943.

Anstelle des Pluszeichens muß die Tante dann die Zugangsnummer für Auslandsverbindungen wählen. Bei uns ist das "00"; kann in USA auch anders sein.


Kommentar von marcob98 ,

Wohne in Kamp-lintfort gibt es da ne andere ortswahl ?

Kommentar von marcob98 ,

Habs danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten