Frage von Checker1855, 142

hallo meine Schwester ist gestorben wo ist sie jetzt gibt es wirklich einen himmel oder ist der nur erfunden?

nach dem Tod müsste es doch so sein wie vor der geburt

Antwort
von comhb3mpqy, 23

ich kann verstehen, wenn Du jetzt traurig bist. Wenn Du mit einem Menschen über Deine Gefühle reden möchtest, dann kannst Du das tun. Wenn Du mit einem Menschen reden möchtest, den Du nicht kennst, dann gibt es z. B. im Internet und über das Telefon kostenlose Seelsorge. Nun zu Deiner Frage:

Ich bin Christ und glaube an ein Leben nach dem Tod. Du kannst ja mal
nach "Mädchen begegnet Jesus" und "Wissenschaftler Nahtoderfahrung Buch" im Internet suchen (ohne Anführungszeichen). Das sind Gründe, um an ein Leben nach dem Tod zu glauben.
Wenn Du weitere Argumente haben möchtest, um an das Christentum zu glauben, dann kannst Du mich fragen.

Antwort
von Philipp59, 21

Hallo Checker1855,

erst einmal möchte ich Dir sagen, dass es mir sehr leid tut, dass Du mit einem so schlimmen Verlust fertig werden musst! Auch ich habe vor wenigen Jahren meine älteste Schwester, die eigentlich noch viel zu jung zum sterben war, verloren. Was mir hilft ist das, was die Bibel über den Tod und die künftige Auferstehung sagt.

Was den Zustand der Toten betrifft, so erklärt die Bibel unmissverständlich: "Denn die Lebenden sind sich bewusst, dass sie sterben werden; was aber die Toten betrifft, sie sind sich nicht des geringsten bewusst" (Prediger 9:5). Du kannst daher sicher sein, dass Deine Schwester nicht irgendwo im Jenseits leiden muss. Sie hat, wie jeder andere Tote auch, aufgehört zu existieren. Das heißt jedoch nicht, dass sie für immer verloren ist. Die Bibel kündigt an, dass Gott die Gräber der Toten leeren wird. Die Bibel spricht hier von der Auferstehung. Dies ist keine vage Hoffnung, denn Jesus Christus sagte gemäß Johannes 5:28,29: "Wundert euch nicht darüber, denn die Stunde kommt, in der alle, die in den Gedächtnisgrüften sind, seine Stimme hören und herauskommen zu einer Auferstehung des Lebens."

Ein treuer Diener Gottes namens Hiob, der lange Zeit vor Jesus lebte, kannte bereits die Hoffnung der Auferstehung. Es sagte: "Alle Tage meiner ... [Zeit im Grab] werde ich warten, bis meine Ablösung kommt. Du wirst rufen und ich, ich werde antworten." (Hiob 14:14, 15).

Wo aber wird die Auferstehung stattfinden? Viele glauben, dass die Auferweckten einmal bei Gott im Himmel leben werden. Es stimmt, die Bibel verheißt himmlisches Leben. Das gilt jedoch nur für eine bestimmte Gruppe treuer Diener Gottes. Die meisten - und dazu zählen auch Menschen, die niemals an Gott geglaubt haben - werden zu einem Leben hier auf der Erde auferweckt. Über sie heißt es in einer alten Prophezeiung: "Die Sanftmütigen aber werden die Erde besitzen, und sie werden wirklich ihre Wonne haben an der Fülle des Friedens" (Psalm 37:11). Für diejenigen, die auferweckt werden wird es so sein, als seien sie aus einem langen Schlaf erwacht. Das Leben, das sie dann erwartet, wird alles bisher Bekannte übertreffen: Niemand wird mehr alt oder krank werden, alle werden satt und es wird auch nirgendwo auf der Erde mehr Kriege geben. In dieser Zeit werden die Auferstandenen die Chance erhalten, Gott kennenzulernen und ihm zu dienen. Jeder, der Gott von Herzen liebt und ihm treu bleibt, wird dann für immer auf der neu gestalteten Erde am Leben bleiben!

Wenn wir also an den Tod denken, dann brauchen wir eigentlich nicht mit Schrecken erfüllt sein, im Gegenteil! Ist die Hoffnung, durch eine Auferstehung eines Tages hier auf der Erde weiterzuleben, ohne Leid und Elend, nicht etwas Großartiges? Die Bibel beschreibt diese Zeit mit den sehr ergreifenden Worten:"Siehe! Das Zelt Gottes ist bei den Menschen, und er wird bei ihnen weilen, und sie werden seine Völker sein. Und Gott selbst wird bei ihnen sein.   Und er wird jede Träne von ihren Augen abwischen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch wird Trauer, noch Geschrei, noch Schmerz mehr sein. Die früheren Dinge sind vergangen" (Offenbarung 21:3,4).

Wenn diese schöne Verheißung in Erfüllung gegangen ist, dann braucht sich niemand mehr Gedanken ums Sterben oder den Tod zu machen. Dann liegt eine Zeit endlosen Lebens in Glück und Frieden vor uns! Zu schön, um wahr zu sein? Nicht, wenn man der Bibel vertraut, die schon tausendfach bewiesen hat, dass ihre Vorhersagen immer in Erfüllung gehen!

LG Philipp

Antwort
von TheTyrant2011, 62

Das kommt auf deine Sichtweise an..ich kann dir nur erzählen was BEWIESEN ist. Menschen die kurzzeitig Tod waren, dh. wieder erfolgreich reanimiert wurden, haben von solchen Dingen berichtet, der Beweis dafür kommt hier auch. Diese Menschen haben sich selber dort liegen sehen, wurden aus ihrem Körper herausgezogen, aber spürten nichts, sie haben ihre Umgebung gesehen nur aus einer anderen Perspektive. Dann sollen sie an einem langen Tunnel angelangt sein, wo sie von verstorbenen Verwandten und Freunden begrüßt wurden. Die Menschen sind dann mit ihren Liebsten mitgegangen und sahen am Ende des Tunnels ein grelles Licht. Dann wurden sie schlagartig aus dem Tunnel gerissen und wachten auf - reanimiert. Und hier der Beleg das es sich um keine Träume gehandelt hat. Die Menschen konnten von Situationen und Gesprächen berichten die in Nebenräumen stattfanden und in der Umgebung. Die anderen Personen bejahten das sie darüber geredet haben oder gerade dies getan haben. Es könnte sein das wenn man am Ende dieses ''Tunnels'' angelangt ist, man nicht mehr die Möglichkeit hat zurückzukommen. Solltest du soetwas träumen versuche unter allen Umständen aufzuwachen. Dies ist alles unter dem Thema Nahtoderfahrungen nachzulesen. Aber Fakt ist dennoch, Religion ist Schwachsinn, dient nur der Macht und dem Kapital der Firmen (Kirche), es gibt keinen Gott und wer auch immer sich die Geschichten ausgedacht hat von wegen übers Wasser laufen sehen usw...wir wollen nicht vergessen das sich der Mensch seit jeher von irgendwelchen Dingen hat berauchen lassen...schon die Höhlenmenschen mit sehr leckeren Beeren. Aber informier dich am besten selbst.

Antwort
von Kittylein16, 42

Überleg mal. Was findest Du am Beruhigendsten? Denn darum geht es doch eigentlich. Das Du beruhigt bist und loslassen kannst.

Jeder Mensch ist da anders.

Für mich kommen die guten Menschen in dem Himmel.

Antwort
von Liesche, 50

Den Himmel kannst Du ja jeden Tag und jede Nacht sehen, also ist er da. Ob jemand aber in den Himmel kommt, weil er verstorben ist, liegt am Glauben des Betrachters,

Antwort
von Melialia, 77

Entscheiden finde ich da eine schwierige Formulierung. Schaue, was sich für dich passend anfühlt. Aber sei dir gewiss, es gibt mehr als das bis jetzt erforschte in der Welt..

Antwort
von aribaole, 33

Erst mal mein Beileid, und ja, für Christen kommen die Seelen in den Himmel.

Kommentar von Haldor ,

Leider muss man noch ergänzen: wenn sie gottesfürchtig gelebt und ihre Sünden bereut haben bzw. - aus evangelischer Sicht - wenn sich Gott der Seele deiner Schwester erbarmt, weil sie an ihn geglaubt hat.

Nach buddhistischer Auffassung folgt eine Reinkarnation und ein besseres irdisches Leben, wenn deine Schwester viel gutes Karma zu Lebzeiten gesammelt hat (z.B. ein guter Mensch war).

Doch im Grunde genommen weiß keiner, was nach dem Tode folgt!

Antwort
von JTKirk2000, 40

hallo meine Schwester ist gestorben wo ist sie jetzt gibt es wirklich einen himmel oder ist der nur erfunden?

Dazu gibt es nur Glaubensansichten. Wissen kann man es erst, wenn nach dem Tod das Bewusstsein weiter existiert, die Erinnerungen nicht gelöscht werden (also entgegen dem Glauben an die Wiedergeburt, wo man wieder von vorn beginnt), und es für einen selbst an der Zeit ist, dies zu erfahren. 

Antwort
von Saltbomb, 72

Das kannst du nur für dich selber entscheiden.

Antwort
von TheAge65, 49

Diese Frage kann dir niemand beantworten, kommt darauf an ob DU daran glaubst oder nicht.

Mein Beileid btw.

Antwort
von Hartos, 34

In vielen Köpfen der Menschen besteht diese Phantasie..
Das kann man nicht beantworten..

Ich sage nein alles Phantasie Vorstellungen..

Ich glaube nur an Sachen die Real sind .Die man Sehen Hören Anfassen Riechen und Schmecken kann..

Alles andere sind nur Glaubensvorstellungen nicht Real!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten