Frage von davidmen99, 34

Hallo, Meine rechter Oberbauch tut weh ich vermute, dass es Gallensteine sind. Könnte es Gallensteine sein oder noch etwas anderes?

Hallo! Seit gestern Mittag habe ich am rechten Oberbauch Schmerzen. Ich vermute, dass es Gallensteine sind. Meine Schmerzen sind nicht stark. Paar mal sind sie stärker und paar mal schwächer, ich kann die Schmerzen sehr gut aushalten. Mir ist auch nicht schlecht oder so empfinde auch keine Übelkeit. Könnte es sein, dass es Gallensteine sind oder kann es auch was anders sein ? Falls es Gallensteine sind was kann man dagegen tun ohne operiert zu werden ? Danke im voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von meinerede, 23

Und wie kommst Du ausgerechnet auf Gallensteine?

Kommentar von davidmen99 ,

Ich habe auf dem Internet nach Informationen gesucht und habe oft gefunden, dass wenn man Schmerzen am rechten Oberbauch empfindet, dass es die Gallensteine sein könnten ;) 

Kommentar von meinerede ,

Lass´Dich davon nicht verrückt machen! Da kriegst Du auf eine Frage gleich Cholera , Pest und Pocken gleichzeitig!

Wer lang´fragt, geht lang´irr! Geh´am Dienstag zum Doktor und schildere dem Deine Beschwerden. Aber bis dahin hör´auf mit Spekulationen.

Kommentar von meinerede ,

Ich danke Dir ♥lich für den Stern und wünsche gute Besserung!

Antwort
von Wonnepoppen, 13

"Könnte" bringt dich nicht weiter, in dem Bereich befinden sich noch mehrere Organe!

Wenn du keine starken Schmerzen hast, geh am Dienstag erst mal zum Hausarzt!

Antwort
von Xaroth21, 20

Wenn es Gallensteine sind dann musst Du schnell in Krankenhaus können sehr starke Schmerzen. Sein
Könnte auch die Niere sein.
Muss zur Abklärung einfach einen Arzt konsultieren

Antwort
von Geisterstunde, 10

Da Ferndiagnosen nicht möglich sind: fahr zum Notarzt oder in die Notfallambulanz vom Krankenhaus. Dort kann man ganz genau den Grund dafür feststellen und behandeln.

Antwort
von beangato, 12

Das weiß hier niemand.

WENN es Gallensteine sind (was ein Arzt feststellen kann), musst Du schnellstmöglich zum Arzt.

Hausmittel helfen da icht.

Antwort
von MarcTheKingIII, 13

Geh zum Arzt Ferndiagnosen sind fast immer Falsch und wenn du Symptome googlest findest du heraus, dass es Krebs sein könnte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten