Frage von S0ulCraft02, 24

Hallo meine mutter hat seit heute morgen un unterbrochen unten links bauchschmerzen was können wir tun?

Wir haben auch im internet ein menschen modell angeguckt und sie glaubt sie hat schmerzen an der milz

Antwort
von Goodnight, 17

Mensch, da geht man zum Arzt! Klingt nach Dickdarmentzündung. Selbstdiagnosen von Laien über das Internet können nur schief gehen.

Antwort
von beangato, 24

Warum war sie dann noch nicht beim Arzt?

Wählt 116 117, da erfahrt Ihr, welcher Arzt bei Euch jetzt Bereitschaft hat.

Antwort
von knaller99, 22

am besten zum Arzt gehen!!!!

Antwort
von bales11, 22

wieso geht die Frau nicht zum Arzt? Bevor es zu spät ist.

Antwort
von Doesig, 21

Warum geht sie nicht zum Arzt?

Antwort
von giuliana3210, 11

von Google:

Eine der häufigsten Ursachen für linksseitige Unterbauchschmerzen sind sogenannte Divertikulitiden.

Unter einer Divertikulitis versteht man eine entzündlich veränderte Aussackung des Dickdarms. Eine akute Divertikulitis kann starke brennende bis ziehende Schmerzen verursachen. Hauptlokalisation ist meistens der linke Unterbauch.

Außer dem Darm führt noch einer der Harnleiter etwa in Höhe des linken Bauchbereiches entlang. Es kann auch immer vorkommen, dass ein Nierenstein sich in einen Harnleiter festgesetzt hat und dort zu Beschwerden führt.

Über die obere Mitte des Bauches legt sich die Bauchspeicheldrüse. Eine entzündliche Veränderung dieses Organs führt in aller Regel zu gürtelförmigen Beschwerden. In einigen Fällen kann es aber auch vorkommen, dass die Patienten über linke Unterbauchschmerzen klagen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten