Frage von xxSwtPeaxx, 35

Hallo meine lieben, ich wollte fragen was es noch so gibt was man nach der Schule machen kann auser eine AUSBILDUNG lg?

Ich habe schon einiges in meinem Leben mitgemacht und auch viele Fehler.. ich denke das ich meinen Realschulabschluss nicht schaffe weil ich sehr viel verpasst habe... ich möchte nun etwas finden was mir spaß macht und wo ich erfahrungen sammeln kann... ich bin mir nicht sicher ob ich eine ausbildung machen möchte weil ich kein 0815 Leben führen möchte damit meine ich das ich etwas erleben möchte...und erfolgreich werden möchte... was gibt es den da noch für wege? Um es verständlicher zu machen nenne ich mal ein paar beispiele: Ich hatte schon viele Ideen wie mich fotografieren zu lassen für eine Campange, oder ein Buch zu schreiben, nach England für ein paar Monate zu einer Freundin.. ich bin zwar erst 17 und ich habe noch ein langes leben vor mir doch habe ich davon auch schon sehr viel verpasst... ich möchte etwas machen und endlich etwas finden was mich Interessiert...Ich habe nurt mal gehört das es sowas wie Abendschule gibt etc. aber das kann doch nicht das einzige sein irgendwas muss es doch noch geben ? ICh hoffe jemand kann mir bei meiner suche helfen .. lg

Antwort
von Blindi56, 14

Alles was Spaß macht, kann man fast nur machen, wenn man das nötige Geld oder die Grundlagen zum Leben hat. Und geld bekomm tman meistens nur durch Arbeit. Zum Arbeiten braucht man einen Job und den kann man ohne irgendeine Ausbildung nicht machen.

Natürlich kannst du jetzt die Realschule hinschmeißen und eine Abendschule besuchen. Aber: da einen Abschluß nachzuholen ist noch viel schwerer als auf einer Regelschule.

Du kannst auch als ungelernter irgendwo arbeiten, aber die Karriere vom Tellerwäscher zum Millionär ist meistens ein Märchen.

Karrieren wie Bestsellerautor, Supermodel, Lottogewinner u.ä. sind selten und meistens schnell zu Ende und dann muss man sein Geld gut angelegt haben.

Alles läuft drauf hinaus, dass jeder davon träumt, nur zu machen, wozu er Lust hat, aber jeder dafür in irgendeinem Job hart arbeiten muss. Ideal wäre, Du fändest, z. B. durch Praktika, eine Arbeit, die Dir Spaß macht.

Rein praktisch geshen musst Du sogar irgend eine Ausbildung machen (betrieblich, Schule, Praktikum), da Du erstens bis 18 noch schulpflichtig bist, und zweitens nur dann Deine Eltern Kindergeld bekommen und Du familienkrankenversichert sein kannst.

Antwort
von DinoSauriA1984, 19

Deine Träume in allen Ehren, aber - auch wenn es abgedroschen klingt - im Leben wird einem nichts geschenkt! Mag sein, dass Du Talent hast und Deinen Lebensunterhalt als Künstler bestreiten kannst, aber auch die brauchen in der Regel eine Ausbildung oder ein Studium, um erfolgreich zu sein: Malen muss man lernen, ein Instrument super beherrschen, etc.

Du schreibst, dass Du erfolgreich werden willst, also nicht Dich von anderen durchbringen lassen willst. Dies wirst Du ohne Anstrengungen nicht erreichen. Was hast Du denn verpasst, das Andere nicht auch verpasst haben? Mein ernster Rat: Setz Dich auf die Hinterbeine und schaffe Deinen Abschluss. Und wenn es wirklich dafür zu spät sein sollte, hole ihn anschließend nach. Wenn Du das schaffst, dann hast Du das Zeug, erfolgreich zu werden. Erfolg wird erarbeitet, nicht geschenkt!

Beispiele, wo es auch anders geklappt hat, gibt es natürlich auch. Aber dazu gehört das Glück eines Lottogewinners. Das ist purer Zufall und kann nicht geplant werden.

Antwort
von barbarinaholba, 4

Man sagt;" wenn man jung ist, ist man dumm".....Aber du hast doch schon ein......

 paar Ziele! ....fuer eine Kampagne dich fotografieren lassen....ein Buch schreiben...zur Freundin fahren....dann fang doch damit erstmal an....   Ohne Anfang....geht schlecht!  ...Wenn du zurück bist von deiner Freundin...nach paar Tage.( angemessen)    dann lerne weiter....Lernen. ..lernen.!...Schritt für Schritt. ...Ansonsten bleibt man doch  stehen. 

Antwort
von Wonnepoppen, 10

Ideen hättest du zwar, aber die lassen sich nicht realisieren, ohne Moos nix los u. das bekommt man nun mal nur durch Arbeit, oder willst du dich auf die Straße stellen u. betteln?

Antwort
von Ketzer84, 5

Du willst kein 08/15 leben und du willst was Erleben? Dann geh zur Fremdenlegion.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community