Frage von SophieBr, 49

Hallo meine Lieben , gibt es ein Studienfach was Kreativität , Sprachen , Logik & Geisteswissenschaften verbindet ?

Ich habe dieses Jahr mein Abitur gemacht und würde gerne in Richtung Geisteswissenschaften gehen was mein Studium betrifft (Literatur , Altgriechisch & Latein LK lassen grüßen , hehe). Trotzdem wären mir ein bisschen Kreativität & logisches Denken doch sehr wichtig. Habt ihr vielleicht eine Idee welcher Studiengang all' das verbinden könnte ?

Mir wurden immer Psychologie oder Philologie vorgeschlagen weil ich sehr gut auf Menschen eingehen kann , mir analysieren liegt und ich eine große Liebe zum altgriechischen & Literatur pflege , doch fehlt mir bei beidem (Psychologie & Philologie) die gewisse kreative Note.. Ich bin ebenfalls jemand der sich sehr für Sprachen interessiert.

Fächer die mich interessieren würden : - Literatur - Altgriechisch - Medien - Sprachen - Kultur - Management - Psychologie - Philosophie etc.

Vielen Dank schon mal im voraus ! :-)

Antwort
von Yingfei, 49

Ich glaube ein Philosophie Studium würde alle deine Wünsche gut vereinen. Logisches Denken und ein gewisses Maß an Kreativität sind dort auf jeden Fall gefordert. Da man dieses Fach sowohl Mono als auch als Haupt-/ Nebenfach studieren kann, könntest du es mit einer Sprache deiner Wahl kombinieren. Die Möglichkeit zum Sprachen lernen hast du aber eigentlich auch an jeder größeren Universität. :-)

Kommentar von SophieBr ,

Vielen lieben Dank für die schnelle & hilfreiche Antwort. Ich könnte mir ein Philosophie Studium definitiv vorstellen und werde mich nochmal ganz genau erkundigen..
Einen schönen Tag noch :-)

Antwort
von DieChemikerin, 33

Hallo Sophie,

Wow, Altgriechisch und Latein als Leistungskurse - krasse Leistung! Ich bin schon froh, wenn ich meinen Altgriechisch Grundkurs irgendwie gebacken kriege ;-))

Ich denke, der Vorschlag "Philosophie" ist gar nicht so schlecht...

Ich würde an deiner Stelle mal zur Studienberatung deiner Wunschuni gehen. Ich habe zum Beispiel als Leistungskurse Mathematik und Chemie, als Zusatzkurs Lebensmittelchemie; Ich möchte später auch irgendwas arbeiten, was mit Chemie zu tun hat. Wenn es soweit ist und ich mein Abitur habe, werde ich mich bei der Studienberatung beraten lassen!

Es gibt Einiges, was deinen Wünschen gerecht werden könnte:

  • Philosophie, wie bereits schon genannt
  • Theologie (da brauchst du Latein und Altgriechisch, Literatur wird wohl kaum zu kurz kommen)
  • vielleicht Archäologie?
  • irgendwas, was mit Geschichte zu tun hat
  • etc.

Es gibt sicher viele Möglichkeiten. Wie gesagt - die Studienberatung kann dir sicher weiterhelfen. Weißt du denn schon, in welchem Bereich du später arbeiten möchtest bzw. was du anstrebst?

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Wahl und einen guten Werdegang! :)

Liebe Grüße :)

Kommentar von SophieBr ,

Hey nochmal :-)
Danke dass du dir Zeit für eine Antwort genommen hast !
Ich muss dazu sagen dass ich mein Abitur in Griechenland gemacht habe und ich daher auch so eine große Liebe zum altgriechischen pflege. Möchte jetzt aber nach 7 Jahren Griechenland zurück nach Deutschland. 
Ich hatte als LK's Altgriechisch , Latein , Literatur , Geschichte , Bio & natürlich Griechisch. (Hier in GR macht man in 6 Fächern sein Abi)
Philosophie würde wie gesagt in Frage für mich kommen.. Theologie , Archäologie & Geschichte eher nicht so.
Leider bin ich mir total unsicher was für eine Arbeit ich anstrebe.. Es gibt einfach so viele Berufe von denen man nichts weiß. Ich bin aber fleißig am suchen und hoffentlich findet sich etwas :-)
Ich wünsche dir ebenfalls viel Erfolg bei allem was du weiterhin so anstrebst !
Nochmal ganz liebe Grüße

Kommentar von DieChemikerin ,

Woah, krass! Sei mal stolz drauf :)

Danke dir!

Kommentar von SophieBr ,

Sehr lieb von dir ! Nehme ich mir zu Herzen , Danke dir ! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community