Frage von BastiWelter99, 62

Hallo, meine Katze wurde am Freitag sterelisiert und hat sich heute einen der drei Fäden selbst entfernt, es blutet nicht und sie gibt keine Anzeichen auf?

Schmerzen, sollte ich morgen mit ihr zum Tierarzt oder meint ihr es ist nicht notwendig?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo BastiWelter99,

Schau mal bitte hier:
Katze OP

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 31

ja, tierarzt, nachhähen, body besorgen. oder trichter. womit sie eben besser klarkommt

die wunde ist normalerweise doppelt genäht. damit genau in dem fall der grade bei dir apssiert nicht sofort die gedärme zwischen den beinen hängen. wenn sie die erste naht offen hat wird sie aber alelr wahrscheinlichkeit an die zweite gehen. wenn die erste auf ist ist das halb so wild. wenn die zweite offen ist wird es schlimm. dann können ihr, je nach größe der wunde, die innereien rausfallen, vom infektionsrisiko ganz zu schweigen

Antwort
von xbumblebee, 25

Ruf mal beim Tierarzt an, der wird besser wissen was er da gemacht hat und dir Auskunft geben. Müssen die Fäden denn gezogen werden oder sind es welche bei denen das nicht notwendig ist?

Geh auf jeden Fall nochmal hin und lass alles abchecken, denn zwei Tage nach der OP ist die Wunde noch nicht verheilt, könnte sich also höchstwahrscheinlich entzünden wenn die Miez Pech hat.

Kommentar von BastiWelter99 ,

Ich rufe morgen hin an und es sind fäden die sich auflösen, ich desinfiziere es

Kommentar von xbumblebee ,

Besonders bei Wunden am Bauch sollte man achtgeben. Leg am besten saubere Decken/Laken auf die Lieblingsschlafplätze deiner Katze und fahr morgen beim Tierarzt vorbei wenn notwendig und lass eine neue Naht stechen. Sicher ist sicher :)

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 10

So lange die Wunde gut geschlossen und nicht entzündet ist, sollte es in Ordnung sein.

Behalte also die Wunde im Auge und sowie sich etwas ändert, solltest Du sofort zum Tierarzt gehen.

Meine Strassenkatzen haben sich auch bereits am 3. Tag nach der Kastra einen Teil der Nähte entfernt und alles ist bestens verheilt und man sieht nichts mehr.

Antwort
von WarriorCatsGaga, 15

Gehe lieber morgen zum Tierarzt, es könnte ja etwas sein, auch wenn man es der Katze nicht ansieht, als meine Katze aus dem Fenster gefallen ist, war sie auch erst ganz normal, hatte sich aber ihr Bein gebrochen!

Lg:)

Antwort
von Solidas, 19

habe bei mir immer die fäden selbst gezogen wenn ich ne Narbe hatte.

Wenn es nicht blutet sollte alles gut sein, oder ist das bei einer Katze anders? ;-))

Kommentar von BastiWelter99 ,

Die Wunde ist j noch nicht verheilt

Kommentar von Solidas ,

Dann einfach abwarten, siehst ja dann wenn sie an der Wunde oft leckt oder so.. ein Anzeichen

Antwort
von Desaiz, 41

Geh lieber trotzdem zur sicherheit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten