Frage von KaiserDoel, 93

Katze auf Tigerschnegel (Schnecke) getreten

Ich habe ebend Gegoogelt und festgestellt das meine Katze auf einen Tigerschnegel (Schnecke) getreten ist welcher für andere Tiere wie ein Igel sein soll wenn man auf ihn tritt nun leckt meine Katze sich die Pfote und ich habe Angst das da irgendwas passiert..kann mich da jemand beruhigen? Kennt sich da wer aus?

Antwort
von ponyfliege, 54

die katze wird wohl versuchen den schleim wegzubekommen.

ich würde die pfote vorsichtshalber abwaschen und auch etwas seife dazu verwenden.

da die tigerschnegel unter anderm auch aas fressen, könnte der schleim mit bakterien infiziert sein.

Antwort
von LilaPferd1, 51

In diesem Link erfährst Du alles über die Tigerschnegel ( sehr nützlich ) und wie man den Schleim entfernt . > http://www.tigerschnegel.de/tigerschnegel_main.html

Antwort
von CornuZwergnase, 27

Der Tigerschnegel ist eine nützliche Schnecke und absolut ungiftig und ungefährlich . Wasche die Pfote Deiner Katze einfach mit lauwarmen Wasser ab und gut ist 

Antwort
von Fox1013b, 50

Nein...der schleim ist ungiftig...aber wenn du deiner katze gelfen willst, wasche ihr die pfote mit wasser...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten