Frage von jemand1238, 31

Hallo, meine Hände und Finger zittern, vor allem wenn mir warm ist. Was kann mir da helfen bzw. auf was deuten die Symptome hin?

Das Zittern ist ziemlich stark und wird nach Sport und auch durch Nervosität schlimmer.

Es tritt erst auf, wenn ich meine Hände/Finger benutze, also z.B. beim Tippen, ein Glas heben usw. Zusätzlich zeigt es sich, wenn ich die Finger gerade ausstrecke oder bewege.

Kälte reduziert das Zittern.

Ich habe bisher kein Krankheitsbild gefunden das 100%ig passen würde. Ja, ich sollte wohl lieber einfach zu einem Arzt gegen...aber egal

Edit: Den Tremor habe ich schon mehr als 4 Jahre und bitte schreibt nicht alle das Gleiche:"Da können wir dir nicht helfen..."

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Herb3472, 25

Ja, ich sollte wohl lieber einfach zu einem Arzt gehen

Ja, das solltest Du, und zwar zu einem Neurologen. Denn wir hier können Dir nicht helfen.

Kommentar von jemand1238 ,

Vielleicht gibt’s hier Hobby-Neurologen :)

Antwort
von putzfee1, 18

Ja, ich sollte wohl lieber einfach zu einem Arzt gegen

Ganz recht. Hier kann niemand Ferndiagnosen stellen.

Antwort
von LDV2012, 10

Ist es bei beiden Händen seitengleich?

Kommentar von jemand1238 ,

Ja, wieso?

Kommentar von LDV2012 ,

Hört sich erstmal nach einem "Essentiellen Tremor" an ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community