Hallo, Meine Grafikkarte ist kaputt. Nivida GetForche 220GT 1GB von meinem PC AMILO Desktop Pi 3750. Jetzt brauche ich eine neue und möchte etwas aufrüsten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

überlege dir das ganz genau mit dem aufrüsten auf win10. das netz quillt über von hinweisenauf hardware-probleme mit windows 10, da es microsoft wieder mal unterlassen hat, die hersteller bei der entwicklung von passenden treibern für win 10 intensiv mit einzubinden.

es kommt auf deine ansprüche bezüglich grafik oder spielen an. wenn du nicht auf hohem niveau zocken willst, reicht eine gute mittelklasse-karte für ca. 100-150 €. sie ist zwar universell einsetzbar, sollte aber am besten aus dem gleichen "stall" kommen wie die cpu deines mainboards, also wenn du eine intel cpu hast, dann nimm eine nvdia geforce, hast du aber eine von amd, dann ist eine radeon etwas besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von groygroy
20.02.2016, 12:06

Mittlerweile gibt es super angepasste Treiber für win 10

0

960 gtx mit 4 gb, gute Karte und funktionieren unter win 10 tut sie auch, amd wäre die r7 370, bei beiden Karten musst du gucken ob dein Netzteil das mitmacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeweisZR
02.06.2016, 14:49

Hast ja echt Ahnung. Er will keine Spiele spielen und Gleichzusetzen wäre sie mit einer r9 380...

0

ne gtx 745 is gut und sollte reichen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung