Hallo. Meine Freundin würde gerne einen Second Hand Shop eröffnen aber uns fällt kein Name ein :-( wer kann uns helfen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Klimbim" oder "Kunterbunt" Second Hand.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

secondlove

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Firmen-Namen würde ich aus rechtlichen Gründen die Finger lassen wenn es kein Online-Shop werden soll würde ich so etwas wie "Ullas Second Ware" nehmen.

Bei einem Online Shop muss man noch mehr aufpassen dass man nicht irgendwelche Markenrechte verletzt.

Auf der sicheren Seite ist deine Freundin wenn sie ihren Vor und Zunamen verwendet (außer sie heißt mit Nachnamen Müller, Ritter oder Mc Donald's)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie heißt ihr denn?
Vielleicht kann man damit was verbinden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sfq  = sympathisch,freundlich,Qualität oder so in der Art

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mottenparadies

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung