Frage von jojo27295, 49

Hallo Meine Freundin und ich wollen kurzfristig 1-2 Tage nach Hamburg Könnt ihr mir sagen welche S-Bahn Haltestellen für eine shopping-Tour gut sind?

Wie in der Frage schon beschrieben. Es wäre cool wenn ihr mir die wichtigsten S-Bahn Haltestellen für eine Shopping-Tour durch Hamburg nennen könntet.

Und generell welche S-Bahn Haltestellen sich eigenen für einen Städtetrip in Hamburg um möglichst viel zu sehen.

Vielen Dank!

Antwort
von PolluxHH, 21

Muß es unbedingt S-Bahn sein? U-Bahn ist auch nicht zu verachten, besonders wenn man wirklich interessante Läden finden will.

Mönckebergstraße und Spitalerstraße sind die "Einkaufsstraßen für die Massen" , sie erreicht man über den Hauptbahnhof. Dann natürlich Jungfernstieg mit Neuer Wall, Große Bleichen und Gänsemarkt, die "Gute Stube" in der Innenstadt.

Wenn man mag, kann man aber auch über Stephansplatz (U1) mit der U-Bahn kommen und dann über die Colonnaden zum Jungfernstieg gehen.

Weitere Optionen wären Eppendorf (Eppendorfer Baum, U2) mit Eppendorfer Landstraße, Lehmweg und Eppendorfer Baum, in der Nähe der Isemarkt als wirklich besuchenswerter Wochenmarkt.

Und auch interessant könnte Blankenese (S 11) sein, wo man neben Sightseeing auch noch nette, edle Boutiquen finden kann.

Als Inviertel hat sich längst das Schanzenviertel etabliert, erreichbar über die Sternschanze (S 2, S 21, S 31).

Antwort
von Jiggy187, 38

shopping ganz klar jungfernstieg haltestelle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community