Frage von BloomFlora, 30

Hallo, meine Freundin geht es schon seid über 2 Wochen schlecht, ich mach mir echt sorgen um sie?

meine Freundin nimmt movikol ein aber das hilft auch nicht und sie war schon über eine Woche nicht in der schule,ihr geht es schlecht,sie hat Bauchschmerzen,kopfschmerzen,und keucht immer so komisch.ich mach mir so sorgen um sie.könntet ihr mir sagen was das so üngefähr ist oder sein könnte danke im voraus

Antwort
von Existentiell, 13

Ferndiagnosen über das Internet sind natürlich immer schwierig. Du solltest sie dazu überreden zu einem Arzt zu gehen, damit dieser sie mal untersuchen kann. Falls sie schon beim Arzt gewesen sein sollte, wäre eine Zweitmeinung eventuell ebenfalls angemessen

Kommentar von BloomFlora ,

sie war beim Arzt aber er weiss nicht so genau wass das ist

Kommentar von Existentiell ,

Dann sollte sie unbedingt zu einem anderen Arzt gehen und sich eine Zweitmeinung einholen lassen. Damit ist nicht zu spaßen

Antwort
von Qochata, 10

im Krankenhaus gründlich untersuchen lassen. die haben alle verfügbaren untersuchungsgeräte soweit. Der Hausarzt, der nicht weiß, soll ihr eine krankenhausüberweisung ausstellen

Antwort
von onidagori, 16

Da hilft nur der Gang zum Arzt, sonst geht es ihr evtl. noch schlechter. Bei einer wirklich ernsthaften Erkrankung kann das auch zum Tod führen.

Kommentar von BloomFlora ,

sie war beim arxt aber er weiss nicht so genau was sie hat

Kommentar von onidagori ,

Dann geht man nochmal. 

Antwort
von marit123456, 7

Sie nimmt ein Abführmittel der härtesten Sorte und kann trotzdem nicht abführen?

Sorry, aber das kann nicht sein. Sie ist jetzt schon ein Notfall. Hat sie keine Eltern, die sich kümmern?

Kommentar von BloomFlora ,

doch ihre mama aber sagt warten wir noch ein bisschen wenn es nich besser wird gehen wir ins krankenhaus

Kommentar von BloomFlora ,

und sie nimmt movikol junior

Kommentar von marit123456 ,

Innerhalb von zwei Tagen hilft Movicol. Alles, was an Zeit darüber ist, ist ein Fall für den Arzt! Die Mutter nimmt das ganz schön leicht, aber sie hat ja auch die Schmerzen nicht :-(

Antwort
von verwirrtesmausi, 5

sofort zum Arzt!

Antwort
von 716167, 15

War sie schon mal mit den Beschwerden bei einem Arzt? Der kann ziemlich genau sagen, was das ist.

Kommentar von BloomFlora ,

der arxt weiss auch nicht genau was sie hat:-(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community