Frage von LolaMaier, 93

Hallo. Meine Freundin bekommt zum Zeugnis ein I Phone 6s. Ich wollte euch mal fragen, ob ihr das mit 12 Jahren in Ordnung findet. GLG?

Antwort
von Fernando100, 39

Es kommt immer auf die Umstände an. Haben die Eltern ihr das im Vorfeld als Anreiz gegeben? Hat sie ein wirklich gutes Zeugnis? Viele Eltern wollen dass ihr Kind ein Handy hat, einfach schon aus Sicherheitsgründen, um im Notfall erreichbar zu sein und gegebenenfalls zu sehen wo sich das Kind gerade aufhält. Ein Iphone 6s ist natürlich ein absolutes Luxusprodukt und man kann darüber diskutieren ob es übertrieben ist oder nicht. Aber im Grunde geht es in Ordnung wenn es eine Belohnung für eine besondere Leistung ist. Kommt dabei natürlich immer drauf an ob man sich sowas mal eben so finanziell leisten kann.

Kommentar von LolaMaier ,

Ja,sie hat ein gutes Zeugnis, nur einen oder zwei 2er in der 6.Klasse!!!!

Kommentar von Fernando100 ,

Vielleicht war es ja dann wirklich eine Belohnung, die im Vorfeld so vereinbart wurde. Natürlich kann man darüber streiten ob ein Iphone 6s in dem Fall übertrieben ist. Wichtig ist hierbei dass deiner Freundin der Wert dessen bewusst ist, und es keine Selbstverständlichkeit ist. Wenn man immer alles bekommt, ohne dafür einen Einsatz zu bringen, dann ist das natürlich nicht gut. Wenn es aber darum ging dass sie eh ein neues Handy brauchte, und die Eltern gesagt haben "okay, wenn Du dich jetzt richtig anstrengst und etwas dafür tust dann belohnen wir dich" dann finde ich es okay, vorrausgesetzt es ist eine Ausnahme und nicht die Regel. Man weiss ja auch gar nicht ob das Iphone regulär gekauft wurde oder evtl durch eine Vetragsverlängerung beim Anbieter total günstig war.

Antwort
von BlubbClub, 11

Warum stellst du die gleiche Frage 1 Tag später nur mit dir statt deiner Freundin und 13 statt 12 Jahren??Sind eure Eltern einfach ähnlich drauf oder willst du einfach mehr Antworten bekommen?? Michael wundert auch, dass bei der einen Frage die meisten es nicht übertrieben finden und her schon?? Ich mein es ist ein Jahr und dieselbe Klassenstufe!! Zu deiner anderen Frage noch: Normalerweise ist man (ich gehe jetzt mal von Deutschland aus) mit 13 in der siebten Klasse. Wenn du erst mit sieben eingeschult wurdest: dann wundert es nicht ja schon, dass du nur Einser auf dem Zeugnis hast.

Kommentar von BlubbClub ,

Sry meinte mich statt Michael und nicht

Antwort
von Cainer, 48

Zu deinem Freund (Persönliche Meinung) : Ich finde man sollte zum Zeugnis der (5/6) Klasse jemandem nicht gleich ein sauteures IPHONE geben denn wenn es kaputt geht sind gleich ka 500 Euro oder so weg.
Zu dir: Ich fände es ok wenn du einigermaßen gute Noten hättest, dir ein nicht so teures Handy zu kaufen. Vlt. Samsung da stimmt Qualität und Preis!

LG
Cainer

Antwort
von JTtheUnicorn2, 29

Ich finde das mit 12 jahren nicht in ordnung direkt ein schlechtes handy gekauft zu bekommen, sie sollte besser was anständiges bekommen

Antwort
von Robinuelson, 33

Absolut sinnbefreit. Aber wenn die Eltern das für richtig halten, dann sollte man sich da nicht einmischen... Ist ja deren Sache.

Kommentar von Startrails ,

Absolut sinnbefreit

...trifft es eigentlich am besten ;-)

Kommentar von spugy ,

ich hab in meiner kindheit genug solche leute gesehen, und heute sind es hartz4 fälle. Ob das richtig ist was die eltern da machen bezweifel ich 

Kommentar von Robinuelson ,

Ich habe ja nicht gesagt, dass ich es für richtig halte, jedoch kann man nichts machen, wenn die Eltern das für richtig halten... :/ traurig aber wahr...

Antwort
von Wonnepoppen, 50

Nein, viel zu teuer u. absolut überflüssig!

Antwort
von spugy, 35

Ist nicht in ordnung. Das iphone 6s kostet zurzeit mindestens 650€.

ein 12 jähriges mädchen kann mit so viel verantwortung gar nicht umgehen. Sie weiss doch gar nicht welchen finanziellen wert 650€ sind und das man es schützen muss vor diebstahl ect.

Einfach dumm die eltern. wenn sie das mädchen weiterhin für für alles und jeden so viel geld schenken, wird das mädchen im späteren leben richtig probleme bekommen. So etws wie hartes arbeiten wird dann ein fremdwort für sie sein. 

Ihre geldeinahmequelle werden dann nur noch ihre eltern sein. Das ist soch viel leichter als arbeiten zu gehen :D und wenn sie nicht das bekommt was sie will, wird sie bockig sein. Eigendlich erbärmlich so etwas

Sie wird früher oder später damit auf ps maul fallen :) dankeschön an ihre elrern lol

Kommentar von BlubbClub ,

Du verallgemeinerst gleich alle Menschen die teure Handys haben. Außerdem denke ich, dass man sehrwohl mit 12 schon weiß wieviel Geld 650€ sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten