Frage von Kirito5Kirigaya, 56

Hallo meine freunde, Ich hab gerade die alten Boxen von meinem Vater aus dem Keller ausgegraben, kann ich die mit meiner relativ neuen Stereoanlage verbinden?

Es ist ein nf Stecker(also einer mit so ner spitze in der Mitte und oben drüber ist so eine kleine quadratischeplatte) und die Stereoanlage hat ganz normale cinch Eingänge. Hab gelesen das man das löten kann aber da bin ich nich gerade der beste drin und ich will auch keine Kabel unnötig beschädigen.

Antwort
von Thorsten667, 56

Du sprichst von Lautsprechern mit einem alten DIN-Lautsprecherstecker am Kabel.

Diesen einfach abschneiden und das Kabel abisolieren und an die Lautsprecherausgänge des Verstärkers - und natürlich NICHT an einen Cinch-Eingang. Die Impedanz der Speaker sollte zum Verstärker passen.

Antwort
von f1atlux, 49

Das wird i.d.R. gehen.

Die Lautsprecher schließt du aber nicht am Chinch Eingang an, sondern am Verstärkerausgang. Je nach Ausführung sind da Schraubklemmen oder Federklemmen vorhanden. Einfach das Lautsprecherkabel mit einem Seitenschneider oder Cuttermesser abschneiden, die beiden Enden ca. 1...2cm abisolieren und anklemmen.

Antwort
von Shikaza89, 49

evt. schau einfach auf die  Ω Zahl auf den Boxen und die, was auf der anlage steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten