Frage von cassi13, 50

Hallo meine Frage ist ist es für einen Welpen gut wenn er in einem Käfig oder wie man das nennt schläft? Fühlt er sich dort sicherer, und wenn man geht ?

also aus dem Haus kann man ihn dort alleine in dem Lassen? fühlt er sich dort sicherer?

Antwort
von Thiamigo, 14

du solltest erst langsam mit dem Welpen trainieren dass er alleine bleibt das heißt mal 10 Minuten weg gehen dann mal 20 Minuten weg gehen und das steigern der Welpe muss eh öfters raus also kannst du es gar nicht so lange hinaus ziehen aber das allein sein ist auch für später wichtig. Ich bin der Meinung dass eine Hundebox nicht für den Hund schädlich ist als mein Hund Labrador relativ jung war so mit sechs Monate bis 18 Monate lag er nur in seiner Box, die war immer offen aber er fühlte sich dort wohl, wenn ich zu einer Bekannten jetzt gehe, springt er sofort in die Box rein das gefällt ihm leider habe ich den Platz nicht um eine große Box aufzustellen hätte ich diese würde ich es tun wie hier schon geschrieben wurde einfach den Hund beobachten das mit den zappeln ist relativ denn einen Hund zappelt auch wenn er träumt einfach wie gesagt beobachten wie fühlt sich der Hund drin wohl dann kannst du entscheiden

Antwort
von DanielHatFragen, 24

Du solltest ihn etwas beobachten wenn er ein nickerchen hält.

Wenn er sich viel bewegt sprich unruhig schläft sollte er auf nem hundekissen schlafen aber wenn er eh nur da liegt KANN er im käfig schlafen was ich persönlich meinem hund nicht antun würde

Kommentar von cassi13 ,

ok danke weiss nicht was ich nehmen soll weil sehr viel sagen sie stecken ihn in den Käfig und es sei besser für den hund wenn man das macht weil er sich sicherer fühlt

Kommentar von DanielHatFragen ,

Quatsch :D warum schlafen hunde denn bei manchen im bett 

Kommentar von cassi13 ,

ja ich würde auch gerne haben das er in meinem Bett schläft aber habe angst das ich ihn überrolle oder irgswie weh mache.😁

Antwort
von CoolCool1964, 21

Also ein Welpe brauch eher Zuneigung! Als unser Hund noch klein war, habe ich sie jede Nacht neben mir auf dem Bett schlafen lassen, was sie auch heute macht! Mein Hund schläft jede Nacht bei mir auf dem Bett!

Kommentar von cassi13 ,

würde ich auch gerne machen wenn ich ihn dan bekomme aber habe angst das ich ihn zerquetsche oder überrolle😁

Antwort
von AuroraRich, 20

Den Welpen allein lassen, kannst du eh nur nach intensivem Training. Und anfangs sollte man sie gar nicht allein lassen und danach Sekunden/Minuten/Stundenweise üben. Ist unter Umständen sehr viel Arbeit.

Ich persönlich bin kein Fan von Hundeboxen. Andere schwören drauf. Aber auf keinen Fall dort einsperren, wenn du weg gehst.

Kommentar von cassi13 ,

ok habe schon sehr viel gelesen das das menschen machen und das es super klappt aber finde es auch nicht zu 100% toll muss erst noch andere meinungen lesen was besser für den hund ist

Kommentar von AuroraRich ,

Wir hatten sowas bei keinem unserer Hunde, die hatten ihren Korb im Wohn- und im Schlafzimmer.

Aber wie gesagt, allein sein muss intensiv trainiert werden.

Kommentar von cassi13 ,

ja das weiss ich aber ich wollte nur wissen was besser ist zum schlafen oder so körbchen oder käfig ich nehme aber körbchen weil wen ich so überlege finde ich ed jz doch nicht so toll für den hund

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten