Hallo, Mein Sohn soll sein Liederbuch bezahlen, das die Schüler von der 5-10 Klasse verwenden, nach der 10. klasse werden die Bücher weggeschmissen muss ich z?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also ich bin mir nich ganz sicher ob ich es richtig verstanden hab... aber wenn dein sohn das buch kaputt gemacht hat und es deshalb bezahlen muss, dann ergibt es sinn, dass der neupreis bezahlt werden muss, denn die schule muss dann ja ersatz für das buch beschaffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kiste2409
29.06.2016, 21:26

Aber nach 4 Jahren sind gewisse Abnutzungserscheinungen normal. Ich kann doch für ein Buch was zB 9 Jahre benutz war immer noch den original Preis von zB 22,50€ bezahlen. Die vorhergehenden Schüler haben ja auch ihre Spuren hinterlassen 

0

Wir mussten früher immer alle Bücher selbst bezahlen, jedes Jahr aufs Neue! Wir hätten uns sehr gefreut, ein Buch zu haben, das immerhin mehrere Jahre benutzbar gewesen wäre. Ich glaube, an unserem Jahrgang (1963) hat sich Klett-Cotta dumm und dämlich verdient...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welcher Klasse ist dein Sohn? Und warum bietet euch die Schule das Buch zum Kauf an? Schau doch mal auf Amazon oder EBay und Kauf ihm irgendein billiges, kaputtes, gebrauchtes, wenn er es eh nicht so oft braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Er benutzt es doch.

Und er kann es dann nach der 10 Klasse auch behalten.

Für ein Auto zahlst du doch auch, auch wenn es im Jahr drauf verschrottet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offensichtlich ist das Buch Eigentum der Schule und dein Sohn hat es kaputt gemacht.

Wenn man dir zum Beispiel eine Vase kaputt machen würde, würdest du sie doch auch ersetzt haben wollen, oder nicht? Oder würdest du dann sagen "is egal, wenn die Blumen verblüht sind, brauch ich eh keine Vase mehr" ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung