Hallo, mein Sohn möchte ein Longboard zu Weihnachten. Es gibt soviele. Welches ist denn so passend für ein Anfänger. Globe prowler oder ninetysixty?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich behaupte auch mal das Ninetysixty die bessere Wahl ist.
Jeder den ich kenne der ein Globe (meist das Prowler) hatte war damit irgendwann total unzufrieden. Bei Ninetysixty hört man jedoch nur gutes. Mein erstes war auch ein Globe, das war der größte Mist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch ehr zu 9060 greifen. Oder zu Jucker Hawaii. Das gibt es zwar meistens nur im Internet. Dafür gute Preis/Leistung und Qualität

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann das Globe Prowler nur empfehlen, besonders für Anfänger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tiniss
26.11.2015, 19:17

sehe ich auch so :)

0

ich kann mich nur voll und ganz an den lieben Layup23 anschliessen, 9060 ist sowohl was den preis als auch was die leistung angeht einfach besser.

globe ist okay, aber 9060 ist einfach in einer anderen liga.

ansonsten, um ein konkretes modell vorzuschlagen, sehr gute, anfängerfreundliche modelle bei ninetysixty wären das Boobam und das Flexkick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, was hier los ist. Aber meine persönlichen Erfahrungen bestätigen mir, dass Ninetysixty auf jeden Fall besser ist als Globe. Das wird dir jeder Profi auch so sagen. Globe ist auch fahrbar, aber macht mMn nicht so viel Spaß.

Also kauf ihm ein Ninetysixty Boobam (140€) und du bist für ihn ab sofort die beste Mutter der Welt ;-)

Für Fragen bin ich offen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?