Frage von sturmshredderhd, 121

Hallo, mein Sohn hat die Englischarbeit zurück bekommen eine 5 plus. Er geht ins 5.Schuljahr aufs Gymnasium. Punktzahl erreicht 32 von 68 kann das sein?

Antwort
von TorDerSchatten, 78

Ja, eine Vier ist es gerade noch mit Hälfte der Punktzahl und das wären 34 Punkte.

Ich war nie im Gymnasium, aber das kann ich noch rechnen. Alles unter 34 Punkte ist die FÜNF

Antwort
von Kirschkerze, 50

Bei uns waren 50% oder weniger gleich der Note 6

Kommentar von ThomasAral ,

wo war das denn:  normal ist weniger als 50% erstmal Note 5.  Aber es gibt die verrücktesten sachen ... bei uns hat eine musiklehrerin mal 7en und 8en vergeben

Kommentar von ThomasAral ,

aber keine Punkte ... sondern in der 6ten ganz normlal zu den  1 bis 6 Noten gerechnet  wodurch  dann ganz schnell sogar aus ne vorherigen 2 eine 6 wurde.

Kommentar von BerchGerch ,

Hallo,

es ist in manchen Bundesländern vollkommen normal, dass in der Unterstufe die Schwelle zur 5 bei 50 % der Gesamtpunktzahl liegt und die Schwelle zur 4 bei 60 % – oder zumindest so angesetzt werden kann.

Gruß, BerchGerch

Antwort
von ThomasAral, 63

ja könnte sein ... ab 34 Punkte wäre es eine 4.

Antwort
von AprillaKtm, 46

Auf meiner Schule bekommt man erst ab 50% der Punktzahl eine 4. 

Antwort
von Otilie1, 58

wo ist das problem ? wenn er die arbeit versemmelt hat bekommt er eben eine schlechte note.

Antwort
von kokomi, 55

ist korrekt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten