Hallo, mein Laptop bleibt ständig hängen, ist langsam und nervt mit: keine Rückmeldung" Wer weiss Rat Ich bin kein Fachmann, verstehe kein "Fachchinesisch"?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

es kann entweder sein, dass deine festplatte mit der zeit einfach zu vollgemüllt ist. um das zu beheben könntest du zum beispiel die daten sichern und dann die festplatte formatieren oder du könntest das windows eigene programm zum "aufräumen" von festplatten nehmen.

es könnte allerdings auch sein,  dass du dir malware eingefangen hast (viren etc.) um dies zu kontrollieren solltest du dir AdwCleaner runterladen und deinen computer damit prüfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von belaH
24.06.2016, 11:03

Was ist das Windows Programm zum aufräumen?

AdwCleaner findet nichts.

0

Das kann mehrere Ursachen haben. Etwa liegt es an deinem Speicher (dass dieser zu langsam ist) oder dein Prozessor ist zu langsam. Das kann daran liegen, dass die Technik nicht mehr die neuste ist, oder dass das Betriebssystem zugemüllt ist mit Software oder einfach nur schlecht eingerichtet ist.

An sich würde ich dir empfehlen einen USB-Stick oder eine externe Festplatte zu nehmen und alle Dinge vom PC zu kopieren, die du noch brauchst.

Dann würde ich mir bei Microsoft Windows (sofern du Windows verwendest) herunterladen. Hast du Windows 7 / 8 oder 8.1 (kannst du nachschauen, indem du mal die Windows-Taste auf der Tastatur unten in Kombination mit der "Pause / Untbr"-Taste auf der Tastatur oben drückst) kannst du gleich das neue Windows 10 installieren, dieses hat bei mir auch alte Notebooks wieder flott gemacht.

Schreib mir einfach mal eine PN, dann können wir das auch gerne per Nachrichtenverkehr klären und ich kann dich durchlotsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich habe mit adwcleaner einiges entfernt und vaiocare hat auch manches gemacht. Jetzt läuft alles wieder.

Aber: Wenn ich openoffice öffne kommt immer dieses "möchten sie zulassen, dass das Programm veränderungen an ihrem Computer...."

Außerdem kommt eine Fehlermeldung: "erfordert höhere Rechte" wenn ich bestimmte Mailanhänge öffnen will.

Was muss ich tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daten aus den persöhnlichen Ordner sichern und Rücksetzen auf Werkseinstellung, würde ich sagen.

Das Ganze kann mehrere Gründe haben:

- Überfüllte Festplatte

- Zerschossenen Treiberdateien

- Viren

Eine Rücksetzung könnte das ganze wieder beschleunigen.

Evtl auch nur Überhitzung (dann ist mal eine Reinigung von Staub an der Reihe)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von belaH
23.06.2016, 14:05

Überfüllt? kaum

Zerschossen? Äh? was?

Viren? Avira

Überhitzt? könnte ich mal tasten

0

Starte mal den RESSOURCENMONITOR und prüfe, welche Prozesse viel Ressourcen verbrauchen.

Und dann noch das EREIGNISPROTOKOLL auf Fehler prüfen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von belaH
23.06.2016, 14:00

ok, wenn du mir sagst wie das geht

0

Vielleicht einfach mal komplett entmüllen indem man neu aufsetzt. Meine Erfahrung mit Usern ohne jegliche IT-Kenntnisse sagt mir, dass er sicherlich an allen Ecken und Enden völlig zugemüllt ist. (NIcht böse gemeint.)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von belaH
23.06.2016, 14:02

Windows 8

0

Wie prüft man das Ereignisprotokoll auf Fehler?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?